Cookie-Einstellungen
Fussball

Club erfolgreich, Charisteas vor dem Absprung

SID
Steht vor dem Abflug auf die Insel: Nürnberg-Stürmer Angelos Charisteas
© sid

Der 1. FC Nürnberg hat das Testspiel gegen Viktoria Pilsen 3:1 gewonnen. Club-Torschütze Angelos Charisteas wurde vom FC Fulham beobachtet und steht womöglich vor dem Abschied.

Zweitligist 1. FC Nürnberg hat den vorletzten Test vor dem Rückrunden-Auftakt erfolgreich bestanden.

Der Club gewann gegen den tschechischen Erstligisten Viktoria Pilsen mit 3:1 (1:0). Zwei Treffer für den neunmaligen deutschen Meister erzielte Isaac Boakye (34./65.).

Das dritte Tor vor 600 Zuschauern am Valznerweiher steuerte Angelos Charisteas bei (50.). Für den Ehrentreffer sorgte Tomas Krbecek (86.).

Charisteas für 1,5 Millionen Euro auf die Insel?

Für Charisteas könnte es der letzte Auftritt im Trikot des 1. FCN gewesen sein. Der FC Fulham bekundet bereits seit einigen Tagen Interesse am 28 Jahre alten Angreifer aus Griechenland.

Roy Hodgson, Teammanager des englischen Premier-League-Klubs, nahm den Europameister von 2004 nun im Spiel gegen Pilsen sogar persönlich unter die Lupe. Als Ablösesumme für Charisteas sind rund 1,5 Millionen Euro im Gespräch.

Für den Club steht vor dem ersten Punktspiel nach der Winterpause in Augsburg (30. Januar) am Samstag noch die Generalprobe beim Karlsruher SC auf dem Programm.

Der 1. FC Nürnberg im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung