Cookie-Einstellungen
Fussball

Kaka auf dem Weg zu Real?

Von Tickerer: Stefan Maurer
Trägt Kaka das Milan-Trikot heute Abend zum letzten Mal? Eine spanische Zeitung ist sich sicher
© Getty

Real und Milan haben sich scheinbar auf einen Wechsel von Kaka geeinigt (14.07 Uhr), Oliver Kahn spricht über das Missverständnis Klinsmann bei den Bayern (11.25 Uhr), Joachim Löw kritisiert Podolski (10.59 Uhr), Liverpool-Spieler wollen die Rückkehr von Michael Owen (11.03 Uhr) und Patrick Helmes hält Leverkusen die Treue (15.00 Uhr). Das sind die News und Gerüchte am Sonntag.

18.27 Uhr: So, zum Abschluss des heutigen Tickers noch mal ne kleine Zusammenfassung. Maldini und Figo in Rente, Nedved weg von Juve, Ancelotti weg bei Milan, Helmes bleibt in Leverkusen, Nürnberg ist zurück in der Bundesliga, Kahn und Klinsmann werden keine Freunde und Rafael Nadal ist bei den French Open raus. Damit geh ich in den Feierabend und wünsche euch allen einen schönen Sonntagabend.

18.19 Uhr: Tim Cahill hat am Samstag mit dem FC Everton das FA-Cup-Finale verloren. Am Sonntag fordert der Australier gegenüber "Sky Sports" Verstärkungen: "Es wird hoffentlich Investitionen zur Verbesserung der Mannschaft geben. Auf der Truppe jetzt, können wir aufbauen."

18.10 Uhr: Ancelotti ist weg und Milan wird wohl schon am Montag seinen Nachfolger präsentieren. Nach Informationen der "Gazzetta dello Sport" wird Leonardo zum Cheftrainer der Milanesen ernannt. Der Brasilianer ist derzeit im Management bei Milan tätig.

18.03 Uhr: Zurück zum Tagesgeschäft, zurück zum Fußball. Letztes Wochenende haben sie in Hannover das Trikot von Tanne Tarnat angebetet, heute trugen die Spieler von Juventus Turin nach dem Ende der Partie gegen Lazio alle das Juve-Trikot mit der Nummer 11. Ihre Art der Ehrerbietung für Pavel Nedved, der 327 Mal für die Bianconeri spielte und den Verein nun verlässt.

17.54 Uhr: Noch ein Tennis-Post. Das wars. die Sensation ist perfekt. Rafael Nadal ist raus!!! Hier geht es zur French Open-Übersicht.

17.48 Uhr: Eigentlich gehört es hier nicht rein, aber da die Tennis-Welt gerade durch dreht und auch bei Euren Posts hier die Post abgeht, mal ein kurzes Statement zu Rafa Nadal. Der liegt im Tiebreakt des vierten Satzes hinten und ist kurz vor dem Ausscheiden!

17.47 Uhr: Thx an scavon3. Unsere User bekommen einfach alles mit. Auf "Sky Sports" hat Carlo Ancelotti anscheinend grade gesagt, dass er nächstes Jahr definitiv nicht mehr Trainer bei Milan sein wird. Damit wäre dann wohl auch der Wechsel zu Chelsea bestätigt.

17.42 Uhr: Den deutschen Nationalspielern ist es in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu heiß. Einem anderen deutschen scheint es dort ganz gut zu gefallen. Winfried Schäfer hat laut "Gulf News" seinen Vertrag bei Al Ain um ein Jahr bis Mitte 2010 verlängert.

17.35 Uhr: Der FC Turin ist in Italien der dritte Absteiger. Nach dem 2:3 beim AS Rom müssen die Norditaliener zusammen mit Reggina und Lecce in die Serie B.

17.24 Uhr: Die Fans stürmen beim Club den Platz und fangen schon an die Tore abzubauen! Tolle Szenen in Nürnberg.

17.22 Uhr: Jetzt ist es perfekt. Der 1. FC Nürnberg ist nach nur einem Jahr zurück im Oberhaus. 3:0 und 2:0 gegen Cottbus - das ist dann wohl verdient! Jubelszenen in Nürnberg - Der Trainer wurde schon geduscht!

17.20 Uhr: Wenn man dem "Daily Star" glauben will, hat der FC Basel Interesse an Sol Campbell. Der Verteidiger wird in Portsmouth wohl keinen neuen Vertrag erhalten und ist ablösefrei. Von Basels stellvertrendem Aufsichtsratsvorsitzenden Bernhard Heusler gab es nur folgenden Aussage: "Wir werden zum Wahrheitsgehalt dieser Meldung keine Stellung nehmen."

17.09 Uhr: Auch die Karriere von Paolo Maldini ist jetzt zu Ende. Im letzten Spiel mit seinem AC Mailand gewann der Verteidiger 2:0 beim AC Florenz und half den Rossoneri beim Erreichen der Champions League. Good bye, Paolo!

17.01 Uhr: Der Weisheitszahn ist das Problem. Robin van Persie war bei Arsenal diese Saison sehr oft verletzt. Die Probleme waren dabei mannigfaltig (endlich konnte ich mein Lieblingswort mal in den Ticker schreiben). Nun scheint das Problem gefunden zu sein. Der Niederländer sagte der Zeitung "The People": "Ich befürchte bald Haferschleim durch einen Strohhalm trinken zu müssen. Mein Ostheopath sagt, dass es eine Verbindung zwischen meinen Zähnen und den Muskelverletzungen gibt. Wenn eine OP nur ein Prozent Verbesserung bringt, ist es die Sache wert."

16.52 Uhr: Neuigkeiten von der Anfield Road. Die "Sunday People" scheibt, dass die Spieler der Reds gerne Michael Owen wieder in ihren Reihen sehen würden. Eine Gruppe erfahrener Spieler hat Rafa Benitez wissen lassen, dass sie Owen verpflichten würden. Der Stürmer ist nach vier Jahren bei Absteiger Newcastle United derzeit ohne Vertrag und wäre ablösefrei. Schon von 1996 bis 2004 stürmte der 29-Jährige an der Anfield Road.

16.43 Uhr: Hab gerade mal in unseren Live-Ticker geschaut. Kann mir einer helfen? War Luis Figo verletzt oder warum hat Mourinho das letzte Spiel der portugiesischen Legende nach 43. Minuten beendet? Figo ist also Geschichte. Ich wünsche alles gute für die Zukunft!

16.36 Uhr: Noch ein Hinweis in eigener Sache. Give peace a chance -  es muss ja nicht immer friede-freude-eierkuchen-mäßig zugehen bei euren Posts, aber versucht euch doch nicht zu beschimpfen!

16.29 Uhr: So gegen Mittag haben mich die News fast erschlagen. Jetzt wird es ruhiger, also vermelde ich mal ein paar Zwischenstände aus den wichtigen Spielen des Tages. Nürnberg führt gegen Cottbus zur Halbzeit 2:0 - ich gratuliere den Franken schon mal zum Aufstieg. Milan führt in Florenz dank Kaka mit 1:0 - das sieht nach CL für die Rossoneri aus.

16.20 Uhr: Roberto Mancini sagte zu "Sky Sports", dass er ein Angebot vom FC Sunderland vorliegen habe. Allerdings gilt es in England als ziemlich sicher, dass Wigan-Coach Steve Bruce der neue Mann auf Sunderlands Trainerbank wird. Vielleicht hat die Sunderland-Übernahme durch US-Investor Ellis Short daran ja etwas geändert?

16.09 Uhr: Auch die Gunners werden auf dem Transfermarkt aktiv. Der Klub von Arsene Wenger will Joleon Lescott vom FC Everton verpflichten. Laut "Daily Star" ist Arsenal bereit 12 Millionen Pfund für den Verteidiger zu überweisen. Everton-Coach David Moyes will jedoch mindestens 18 Millionen für den 26-Jährigen.

15.59 Uhr: Er will ihn wirklich! Gestern war es schon kurz ein Thema, heute geht es weiter. Josep Guardiola will Paolo Maldini nach Barcelona ins Trainerteam holen. Bei "Channel 4" lobte der Barca-Coach die Milan-Legende noch einmal: "Er ist der beste europäische Spieler der letzten 20 Jahre."

15.50 Uhr: Der englische Nationaltrainer Fabio Capello hatte für seinen Stürmerstar Wayne Rooney nach dem Champions-League-Finale keine netten Worte übrig. Der "Associated Press" sagte er: "Er hat völlig einfache Fehlpässe gespielt. Er war nervös und wollte anders spielen." Er glaubt aber nicht, dass das Spiel die weitere Karriere des Offensivallrounders negativ beeinflussen wird.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung