Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Barcelona: Supertalent Pedri verlängert seinen Vertrag

Von Falko Blöding
Pedri verlängerte seinen Vertrag beim FC Barcelona bis 2026

Er gilt als eines der weltweit begehrtesten Talente, nun hat der FC Barcelona den Vertrag mit Pedri verlängert - inklusive einer Mega-Klausel.

Der spanische Nationalspieler Pedri (18) hat seinen Vertrag beim FC Barcelona verlängert. Die Katalanen teilten dies am Donnerstagnachmittag offiziell mit. Pedri unterzeichnete ein neues Arbeitspapier, das ihn bis 2026 an den Klub bindet.

Die festgeschriebene Ablöse für den Teenager liegt künftig bei einer Milliarde Euro. Intern wird sie nach Informationen von SPOX und Goal als "Anti-Scheich-Klausel" bezeichnet und soll sicherstellen, dass Pedri von Klubs wie Manchester City, PSG oder zukünftig auch Newcastle United gar nicht erst umworben wird.

Durch die langfristige Bindung des Eigengewächses kann der FC Barcelona die dringend notwendige Sparpolitik von Präsident Joan Laporta fortsetzen, innerhalb derer nach günstigen Alternativen zu teuren Neueinkäufen gesucht werden muss. Pedri selbst war nach Informationen von SPOX und Goal ausschließlich daran interessiert, seine Karriere im Camp Nou fortzusetzen.

Der Spanier gilt als eines der größten und begehrtesten Talente weltweit , er soll sowohl bei Barcelona als auch in der spanischen Nationalmannschaft eine tragende Säule werden. Dementsprechend ist Pedri in diesem Jahr auch für die Kopa Trophy, sozusagen den Ballon d'Or für Talente, von France Football nominiert.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung