Cookie-Einstellungen
Fussball

Real Madrid will Verpflichtung von David Alaba vom FC Bayern München offenbar zeitnah abschließen

Von SPOX
Real Madrid will offenbar so schnell wie mögliche eine ablösefreie Verpflichtung von David Alaba (28) abschließen.

Real Madrid will offenbar so schnell wie mögliche eine ablösefreie Verpflichtung von David Alaba (28) für den kommenden Sommer abschließen. Das berichtet die spanische Zeitung Marca und nennt konkrete Details zu einem möglichen Vertrag.

Demnach bietet Real dem Innenverteidiger einen Vertrag über vier Jahre mit einem Gehalt von etwas über zehn Millionen Euro netto pro Jahr. Alabas Vertrag beim FC Bayern München endet im Sommer. Seit 1. Januar darf er daher offiziell mit anderen Klubs verhandeln.

Neben Real wurden zuletzt auch Manchester United, der FC Chelsea, Paris Saint-Germain und Juventus Turin als mögliche Abnehmer gehandelt. Laut The Athletic wollen diese Klubs Alabas Gehaltsvorstellungen jedoch nicht erfüllen. Außerdem gilt Spanien ohnehin als Wunschziel des Spielers.

Ein Verbleib in München gilt hingegen als nahezu ausgeschlossen. "Wir haben David Alaba den roten Teppich ausgerollt und sind an unsere Grenzen gegangen. David und speziell sein Berater Pini Zahavi sind nicht über diesen roten Teppich gegangen. Also haben wir ihn irgendwann wieder eingerollt", sagte Vorstandsmitglied Oliver Kahn neulich der SportBild.

David Alaba im Steckbrief

VornameDavid
NachnameOlatukunbo Alaba
NationalitätÖsterreich
Geburtstag24. Juni 1992
Alter28
PositionVerteidiger
Größe180 cm
Gewicht78 kg
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung