-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Barca-Neuzugang Sergino Dest: "Ronaldinho war mein Kindheitsidol"

Von SPOX
Sergino Dest wechselte zum FC Barcelona.

Neuzugang Sergino Dest vom FC Barcelona hat am Wochenende gegen den FC Sevilla sein Debüt für die Katalanen gegeben und anschließend über die Beweggründe für seinen Wechsel und sein Idol gesprochen.

"Ich habe den FC Barcelona im Vergleich zu den anderen Klubs bevorzugt, denn es war immer mein Traum, hier zu spielen", so der 19-Jährige. "Mein Lieblingsspieler, mein Kindheitsidol, war Ronaldinho. Als ich vom Barca-Interesse erfahren habe, war es eine einfache Entscheidung", erklärte er.

Gleichzeitig offenbarte Dest anfängliche Kommunikationsprobleme mit Superstar Lionel Messi, der "kein Englisch spricht. Aber es war etwas Besonderes, ihn zu treffen."

Und Dest weiter: "Ich bin ehrlich, ich habe keine Ahnung, was er zu mir gesagt hat. Aber solange wir uns gegenseitig anlächeln, ist alles in Ordnung."

Sergino Dest: Neuzugang von Ajax Amsterdam

Dest kam vergangene Woche für eine Summe von 21 Millionen zuzüglich Bonuszahlungen in Höhe von fünf Millionen Euro von Ajax aus Amsterdam nach Barcelona und blamierte sich direkt bei seiner offiziellen Vorstellung.

Auch der FC Bayern München war an einer Verpflichtung des US-Amerikaners interessiert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung