Cookie-Einstellungen
Fussball

Real Madrid verlängert mit Nacho Fernandez

Von Martin Grabmann
Nacho Fernandez lief in der letzten Saison in 13 Pflichtspielen für die Königlichen auf
© getty

Nacho Fernandez bleibt langfristig bei Real Madrid. Der 23-jährige Verteidiger hat seinen Vertrag bei den Königlichen um vier Jahre bis 2017 verlängert, nachdem er in der vergangenen Saison regelmäßig für die Profimannschaft auflief.

"Trotz seiner Jugend zeigt er große Reife auf dem Platz. Er spielt auf jeder Abwehrposition äußerst intelligent und ist immer da, wo er sein muss. Seine Geschwindigkeit, sein unkomplizierter Spielstil und seine Sicherheit beim Flanken stechen besonders heraus", lobte der Klub in einer offiziellen Stellungnahme auf der Homepage.

Fernandez spielt seit zwölf Jahren für die Königlichen und durchlief alle Jugendmannschaften, bevor er im April 2011 sein Debüt für die Profis gab. In der vergangenen Saison spielte der spanische U-21-Nationalspieler in 13 Begegnungen für die erste Mannschaft, darunter ein Auftritt in der Champions League gegen Ajax Amsterdam über die volle Spielzeit.

Nacho Fernandez im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung