Cookie-Einstellungen
Fussball

Fünf Scorerpunkte von Mbappe - auch Messi trifft: PSG weiter auf Titelkurs

SID

Vizemeister Paris St. Germain marschiert dank eines überragenden Kylian Mbappe in der französischen Ligue 1 weiter in Richtung zehnter Meisterschaft.

Das Starensemble aus der Hauptstadt gewann zum Abschluss des 30. Spieltags gegen den FC Lorient mit 5:1 (2:0) und festigte damit die Tabellenführung. PSG liegt acht Spieltage vor Schluss bereits zwölf Punkte vor dem ersten Verfolger Olympique Marseille (56).

Mbappe war mit zwei Treffern (28./67.) und drei Vorlagen der überragende Spieler. Außerdem trafen für PSG Neymar (12./90.) und Lionel Messi (73.). Terem Moffi (56.) gelang nach einem Pariser Abwehrfehler lediglich der Anschlusstreffer für Lorient.

Der deutsche Nationalspieler Thilo Kehrer wurde in der 80. Minute eingewechselt, Julian Draxler war nicht im Kader.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung