Cookie-Einstellungen
Fussball

PSG setzt Siegesserie ohne Lionel Messi fort - Draxler trifft nach Einwechslung

SID
Julian Draxler erzielte das 2:0.

Ohne den verletzten Lionel Messi hat Paris St. Germain seine Siegesserie in der französischen Meisterschaft fortgesetzt. Das Starensemble setzte sich mit 2:0 (1:0) gegen HSC Montpellier durch und feierte im achten Spiel in der Ligue 1 den achten Sieg.

Idrissa Gueye (14.) und der nur wenige Sekunden zuvor eingewechselte Julian Draxler (89.) erzielten die Tore für die Pariser, die am Dienstag in der Champions League auf den englischen Meister Manchester City treffen. Superstar Messi fehlte weiterhin wegen einer schweren Knieprellung.

Ligue 1: Die Tabelle

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Paris Saint-Germain822:71524
2.Olympique Marseille612:5714
3.OGC Nizza715:31213
4.FC Lorient89:8113
5.SCO Angers710:6412
6.RC Lens711:8312
7.Olympique Lyon813:12112
8.OSC Lille811:14-311
9.FC Nantes710:7310
10.Racing Straßburg812:13-110
11.HSC Montpellier815:1509
12.Clermont Foot710:16-69
13.Stade Rennes79:818
14.AS Monaco78:10-28
15.Stade Reims77:8-17
16.Girondins Bordeaux710:16-66
17.ES Troyes77:11-45
18.Stade Brest78:14-64
19.FC Metz77:15-83
20.AS Saint-Étienne87:17-103
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung