Cookie-Einstellungen
Fussball

Liverpool-Trainer Jürgen Klopp meckert über Manchester Uniteds Defensivtaktik

Von SPOX
Klopp ist mit Liverpool nur Vierter.

Trainer Jürgen Klopp vom FC Liverpool hat nach dem 0:0 im Topspiel der Premier League gegen Manchester United die Spielweise der Red Devils kritisiert. Die Gäste, als Tabellenführer angereist, hatten an der Anfield Road mit einer defensiven Herangehensweise dem Klopp-Team das Leben schwergemacht.

"Das Schlimmste, womit du im Fußball konfrontiert werden kannst, ist, gegen eine Mannschaft mit Weltklasse-Spielern zu spielen und sie verteidigen mit allem, was sie haben", meckerte Klopp bei der BBC. Er fasst den Ansatz Uniteds aus seiner Sicht zusammen: "Tief im Strafraum und nur auf Konter aus."

Liverpool verzeichnete am Sonntag rund zwei Drittel Ballbesitz, 17 Flanken und 17 Torschüsse, doch zum dritten Mal in Folge blieb das Team in der Liga ohne Tor. "Es war wirklich schwierig", gestand Klopp, der von einer "großen Herausforderung" für Liverpool sprach.

Durch die Punkteteilung beträgt der Rückstand Liverpools auf United weiterhin drei Punkte. Vor den Reds, die Vierter sind, liegen im Klassement auch noch Leicester und Manchester City.

Werbung
Werbung