Cookie-Einstellungen
Fussball

Citizens: Mega-Offerte für Neymar?

Von SPOX
Neymar erzielte in dieser Spielzeit bereits 14 Treffer in der Primera Division
© getty

Manchester City will offenbar im großen Stil aufrüsten und bereitet angeblich ein Mega-Angebot für Barcelona-Star Neymar vor. Spanische Medien berichten von einer festgeschrieben Ablösesumme beim Brasilianer, die es in sich hat. Pep Guardiola, der wohl kurz vor einem Engagement bei City steht, soll den Angreifer von einem Wechsel überzeugen.

Es soll bereits so gut wie sicher sein, dass Pep Guardiola im Sommer 2016 einen Vertrag bei Manchester City unterschreibt - und der englische Meister von 2012 und 2014 will gleich noch einen Königstransfer hinterher schieben: Wie die Mundo Deportivo berichtet, soll der spanische Startrainer dabei helfen, Neymar nach England zu lotsen.

Der Brasilianer hat bei den Katalanen allerdings noch einen Vertrag bis 2018. Angeblich wollen sowohl Neymar, als auch sein Vater, der ihn berät, den Vertrag bei den Katalanen verlängern. Deshalb soll Guardiola so schnell wie möglich bei Neymar und seinem Vater vorstellig werden und den Starstürmer von einem Wechsel nach Manchester überzeugen.

Dieser hätte es in sich: Der 23-Jährige soll eine festgeschriebene Ablösesumme von 190 Millionen Euro haben. Mit diesem Transfer, den die Skyblues wohl berappen könnten, plant Manchester City unter der Leitung von Guardiola den Großangriff auf die Königsklasse.

Bei Barcelona spielt Neymar erneut eine beeindruckende Saison: In 13 Liga-Spielen schoss Neymar 14 Tore und bereitete sechs weitere Treffer vor. Auch in der Champions League hat der Angreifer mit zwei Toren und drei Assists in jedem seiner fünf Einsätze geliefert.

Neymar im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung