Cookie-Einstellungen
Fussball

Carroll absolviert Medizincheck bei West Ham

Von Jöran Landschoff
Andy Carroll (r.) war bereits von Liverpool an West Ham United ausgeliehen
© getty

Liverpool-Stürmer Andy Carroll steht vor einem dauerhaften Wechsel zu seinem Leih-Klub West Ham United. Letzte Hürde des Transfers soll nur noch der obligatorische Medizincheck sein.

Die "Press Association" berichtet, dass Carroll am Dienstag zur medizinischen Untersuchung aus seinem Urlaub nach West Ham reisen wird. Angeblich spielt der Nationalspieler trotz seines bis 2016 datierten Vertrags in den Planungen von Reds-Coach Brendan Rodgers keine Rolle mehr.

West Hams Trainer Sam Allardyce hatte bereits am Sonntag erklärt, dass man sich mit Liverpool einig sei und nur noch die Zustimmung des Spielers ausstehe. Als Ablösesumme sind laut "Daily Mail" rund 17,5 Millionen Euro im Gespräch.

Carroll spielte bereits in der letzten Saison auf Leihbasis bei den Hammers und erzielte dort in 26 Spielen sieben Tore. Im Januar 2011 hatte Liverpool den Stürmer für umgerechnet 41 Millionen Euro von Newcastle United verpflichtet.

Andy Carroll im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung