Cookie-Einstellungen
Fussball

Manchester United deklassiert MLS-Auwahl

SID
Manchester United hat sein Testspiel gegen eine MLS-Auswahl klar gewonnen
© Getty

Manchester United hat auf seiner Vorbereitungstour durch die USA einen weiteren Sieg eingefahren und dabei seinem früheren Mittelfeldstar Beckham eine herbe Niederlage zugefügt.

Der englische Meister Manchester United setzte sich gegen eine von David Beckham angeführte Auswahl der Major League Soccer mit 4:0 (2:0) durch.

Vor 26.716 Zuschauern in Harrison im US-Bundesstaat New Jersey erzielten Anderson (20.), Park Ji-Sung (45.), der frühere Leverkusener Bundesliga-Profi Dimitar Berbatow (52.) und Danny Welbeck (68.) die Tore für die Mannschaft von Teammanager Sir Alex Ferguson.

Zuvor hatten die Red Devils bereits ihre Testspiele gegen New England Revolution (4:1), Seattle Sounders (7:0) und Chicago Fire (3:1) gewonnen. Zum Abschluss seiner US-Tour trifft ManUnited am Samstag in Washington in einer Neuauflage des letzten Champions-League-Finals auf den spanischen Champion FC Barcelona.

Manchester United - der Kader

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung