Fussball

Sebastian Lletget von LA Galaxy kritisiert Zlatan Ibrahimovic: "Da will man einfach nur vom Platz gehen"

Von SPOX
Sebastian Lletget (l.) hatte bei LA Galaxy wenig Spaß mit Zlatan Ibrahimovic.

Der US-amerikanische Nationalspieler Sebastian Lletget von LA Galaxy hat sich zu seinem ehemaligen Mitspieler Zlatan Ibrahimovic geäußert und betont, dass es alles andere als leicht gewesen sei, mit dem Schweden zusammenzuspielen.

"Man hat sich nie frei gefühlt, das war sehr frustrierend. Da will man einfach nur noch die Schuhe ausziehen und vom Feld gehen", sagte der 27-Jährige im BSI-Podcast und schob nach: "Es ist zwar hart, gegen ihn zu spielen, aber noch härter, mit ihm zu spielen."

Laut Lletget habe sich die Atmosphäre innerhalb des MLS-Klubs seit dem Abschied des schwedischen Superstars merklich verbessert. "Es herrscht hier nun definitiv eine bessere Stimmung", berichtete er.

Ibrahimovic lief zwischen 2018 und 2020 für Galaxy auf und erzielte in dieser Zeit 53 Tore in 58 Spielen. Im Januar wechselte der 38-Jährige zur AC Mailand.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung