Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB mit 45-minütiger Verspätung nach Sevilla

SID
Jürgen Klopps BVB muss in Sevilla gewinnen, um die nächste Runde zu erreichen
© sid

Das Winterwetter in Deutschland hat dazu geführt, dass Borussia Dortmund die Reise zum Europa-League-Auswärtsspiel nach Sevilla erst mit 45-minütiger Verspätung angetreten hat.

Mit gut 45-minütiger Verspätung ist Herbstmeister Borussia Dortmund aufgrund des Schneechaos zum Europa-League-Spiel beim FC Sevilla (20.50 Uhr im LIVE-TICKER) abgereist. Vor dem Abflug mussten noch die Tragflächen des Fliegers enteist werden.

Auch die Startbahn des Dortmunder Flughafens war teilweise noch vereist. In Andalusien erwarteten den BVB-Tross dann frühlingshafte Temperaturen um 20 Grad.

Ergebnisse und Tabelle der Europa-League-Gruppe J

Werbung
Werbung