Fussball

Montengro - Tschechien heute im TV und Livestream: So seht Ihr die EM-Quali LIVE

Von SPOX
Tschechien bejubelt ein Tor von Patrik Schick.

Am Dienstag empfängt Montenegro Tschechien zum Spiel in der EM-Qualifikation. Hier gibt es alle Informationen zur Übertragung im TV und Livestream.

Sichere Dir jetzt Deinen DAZN-Gratismonat und erlebe live und hautnah, wenn Montenegro heute auf Tschechien trifft!

Montenegro gegen Tschechien: Wann und wo das Spiel stattfindet

Um 20.45 Uhr finden in der EM-Quali mehrere Spiele statt: Neben dem Duell zwischen Montenegro und Tschechien stehen sich auch England und Kosovo gegenüber. Außerdem trifft in der Gruppe H Frankreich auf Andorra.

Montenegro empfängt Tschechien heuteim Gradski Stadion pod Goricom in Podgorica. Übersetzen ließe sich der Name der größten Arena Montenegros mit "Städtisches Stadion unterhalb des Hügels". Etwas mehr als 15.000 Zuschauer finden im 2006 zuletzt renovierten Stadion Platz.

Montenegro - Tschechien heute im TV und Livestream: So seht Ihr die EM-Quali LIVE

Ihr wollt die Partie live und in voller Länge sehen? Dann seid Ihr bei DAZN richtig. Der Streamingdienst zeigt Euch die Partie, genau wie alle weiteren EM-Quali-Spiele ohne deutsche Beteiligung. Wollt Ihr also etwa auch das Spiel England - Kosovo verfolgen, seid Ihr dort richtig.

Hole dir jetzt den kostenlosen Probemonat auf DAZN und genieße das gesamte Angebot 30 Tage gratis!

Montenegro gegen Tschechien im Liveticker

Klar, auch wir sind live für Euch mit von der Partie, sobald der Anstoß erfolgt ist. In unserem Liveticker verpasst Ihr kein Tor und keine Karte!

EM-Quali, Gruppe A: Das ist die Lage in der Gruppe von Montenegro und Tschechien

Für beide Teams geht es heute um viel, denn hinter Spitzenreiter England, die sich voraussichtlich als Gruppenerster durchsetzen werden, gibt es einen weiteren Startplatz bei EM 2020 zu vergeben. Vor allem die Tschechen sind aktuell in einer aussichtsreichen Position, um in das Rennen um den zweiten Platz noch einzugreifen.

Voraussetzung dafür ist allerdings mindestens ein Punkt heute, besser drei - denn: Der Kosovo liegt aktuell zwei Punkte vor den Tschechen und hat außerdem eine um vier Tore bessere Tordifferenz. Da die Kosovaren heute allerdings vor einem schweren Auswärtsspiel in England stehen, könnte Tschechien mit einem Sieg der Sprung auf den begehrten zweiten Platz gelingen.

Das Hinspiel gibt Grund zu Hoffnung, denn dort gewann das Team von Nationaltrainer Jaroslav Silhavy im heimischen Olomouc glatt mit 3:0. Ob es allerdings wirklich wieder so deutlich wird, darf bezweifelt werden, denn auch die Gastgeber dürften die Hoffnungen auf einen Start bei der EM noch nicht gänzlich begraben haben. Zuletzt setzte man mit einem 2:1-Erfolg gegen Ungarn ein Ausrufezeichen - allerdings nur im Freundschaftsspiel.

Die Tabelle der Gruppe A vor dem heutigen Spieltag:

PlatzTeamSpieleDifferenzPunkte
1England3139
2Kosovo428
3Tschechien4-26
4Bulgarien5-62
5Montenegro4-72
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung