Fussball

Finnland gegen Italien im TV und Livestream: So seht Ihr die EM-Quali heute LIVE

Von SPOX
Italien spielt gegen Finnland in der EM-Qualifikation.

Heute empfängt Finnland Italien im Rahmen der Qualifikation für die EM 2020. Wie Ihr das Spiel LIVE im TV und Livestream verfolgt, erfahrt Ihr von SPOX.

Sichere Dir jetzt deinen DAZN-Gratismonat und erlebe Finnland - Italien live und hautnah!

Finnland gegen Italien: Wann und wo steigt das Spiel?

Am heutigen Sonntag wird die Partie um 20.45 Uhr angepfiffen. Ebenfalls zu dieser Zeit zu bestaunen: Unter anderem das Skandinavien-Duell Schweden - Norwegen und Spanien, die sich mit den Färöer-Inseln messen.

Austragungsort des Spiels ist das Tammela-Stadion in Tampere. Hier passen etwa 5.000 Zuschauer hinein.

Finnland - Italien im TV und Livestream: So seht Ihr die EM-Quali heute LIVE

Das Spiel zwischen Finnland und Italien wird auf DAZN übertragen. Kommentator für den Streamingdienst ist Carsten Fuß. Bis auf die Spiele der deutschen Nationalmannschaft zeigt DAZN alle Partien der EM-Qualifikation live und in voller Länge.

Kostenfrei könnt Ihr das Spiel verfolgen, wenn Ihr Euch den Probemonat des Streamingdienstes sichert, den DAZN für jeden Neukunden bereithält. Nach Ablauf des Gratismonats kostet ein Abonnement 11,99 Euro im Monat. Alternativ könnt ihr euch auch ein Jahresabo für 119,99 Euro sichern.

EM-Quali: Finnland gegen Italien im Liveticker

Ihr seid unterwegs, wollt aber trotzdem am Ball bleiben? Dafür haben wir unseren SPOX-Liveticker für Euch am Start. Hier verpasst Ihr kein Tor und keine Karte!

Finnland gegen Italien: So lief das Hinspiel

Gleich im ersten Spiel der Qualifikation für die EM 2020 trafen Italien und Finnland im Stadio Friuli in Udine aufeinander. Die Gastgeber starteten besser in die Partie, Nicolo Barella sorgte schon in der siebten Minute für die Führung der Squadra Azzurra. Besiegelt wurde der Sieg durch den ersten Nationalmannschaftstreffer von Toptalent Moise Kean. Italien konnte sich somit zum Auftakt der Quali mit 2:0 gegen Finnland durchsetzen.

Seit dem Auftaktspiel läuft es bei beiden Mannschaften rund. Italien konnte auch die nächsten vier Qualifikationsspiele allesamt gewinnen. Finnland legte eine noch bemerkenswertere Serie hin: Aus vier Spielen folgten vier Siege, in denen die Finnen um Leverkusen-Torwart Lukas Hradecky noch nicht einmal ein Gegentor hinnehmen mussten.

Ein Spieler, der besonders im Blickpunkt stehen sollte: Teemu Pukki. Der Ex-Schalker ist momentan mit fünf Toren in vier Spiel der zweitbeste Torschütze der Premier League. Bei Norwich City ist der finnische Stürmer der Dreh- und Angelpunkt der Offensive.

EM-Qualifikation: Tabelle der Gruppe J

Finnland gegen Italien ist ein richtiges Spitzenspiel in Gruppe J. Nach fünf Spieltagen sind die Gastgeber Tabellenzweiter, Italien ist ohne Punktverlust an der Spitze des Klassements. Beide Mannschaften haben beste Chancen auf die Qualifikation für die Europameisterschaft 2020.

PlatzMannschaftTorePunkte
1Italien16:215
2Finnland7:212
3Bosnien und Herzegowina10:77
4Armenien8:96
5Griechenland6:94
6Liechtenstein0:180
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung