Cookie-Einstellungen
Fussball

3. Liga, Szenarien: So steigen Hansa Rostock, 1860 München und der FC Ingolstadt heute in die 2. Liga auf

Von SPOX
In der 3. Liga gibt es einen Dreikampf um die Aufstiegsplätze.

Spannung pur in der 3. Liga! Am letzten Spieltag streiten sich Hansa Rostock, 1860 München und der FC Ingolstadt um die zwei verbliebenen Tickets für die 2. Liga bzw. die Relegation. Wir erklären Euch die Szenarien, wer in welchem Fall heute den Aufstieg feiern kann.

Bislang steht mit Dynamo Dresden ein Aufsteiger fest. Die Sachsen können zudem mit einem Sieg die Meisterschaft feiern.

3. Liga, Szenarien: Der 38. Spieltag in der Übersicht

Hansa Rostock hat am letzten Spieltag der Drittliga-Saison auf dem Papier ein einfaches Los. Die Team aus Mecklenburg-Vorpommern empfängt den VfB Lübeck, der nach der Niederlage gegen Zwickau unter der Woche bereits als Absteiger feststeht.

Zwischen den beiden anderen Aufstiegsaspiranten kommt es dagegen sogar zum direkten Duell, 1860 München ist beim FC Ingolstadt zu Gast.

3. Liga: Der Spielplan am 38. Spieltag

TerminHeimAuswärts
22.05, 13.30 UhrWaldhof MannheimKFC Uerdingen 05
22.05, 13.30 Uhr1. FC MagdeburgSpVgg Unterhaching
22.05, 13.30 UhrSV MeppenMSV Duisburg
22.05, 13.30 UhrHansa RostockVfB Lübeck
22.05, 13.30 UhrTürkgücü MünchenVictoria Köln
22.05, 13.30 UhrSV Wehen WiesbadenDynamo Dresden
22.05, 13.30 Uhr1. FC KaiserslauternSC Verl
22.05, 13.30 UhrBayern München IIHallescher FC
22.05, 13.30 UhrFSV Zwickau1. FC Saarbrücken
22.05, 13.30 UhrFC Ingolstadt1860 München

3. Liga, Szenarien: So steigen Hansa Rostock, 1860 München und der FC Ingolstadt heute in die 2. Liga auf

Hansa Rockstock hat als Zweitplatzierter die besten Karten vor dem letzten Spieltag. Das Team von Jens Härtel hat die Relegation mindestens schon sicher und auch den Aufstieg in der eigenen Hand. 1860 München kann dagegen maximal die Relegation erreichen.

Hansa Rockstock steig direkt in die 2. Liga auf, wenn ...

... es gegen den VfB Lübeck mindestens einen Punkt holt und der FC Ingolstadt mit nicht mehr als vier Toren Unterschied gegen 1860 München gewinnt.

... der FC Ingolstadt nicht gegen 1860 München gewinnt.

Hansa Rockstock geht in die Relegation, wenn ...

... es gegen den VfB Lübeck verliert und den FC Ingolstadt gegen 1860 München gewinnt.

... es gegen den VfB Lübeck Unentschieden spielt und der FC Ingolstadt gegen 1860 München mit mehr als vier Toren Unterschied gewinnt.

FC Ingolstadt steigt direkt in die 2. Liga auf, wenn ...

... er gegen 1860 München gewinnt und Hansa Rockstock gegen den VfB Lübeck verliert.

... er gegen 1860 München mit mehr als vier Toren Unterschied gewinnt und Hansa Rockstock gegen den VfB Lübeck nur ein Unentschieden holt.

FC Ingolstadt geht in die Relegation, wenn ...

... er gegen 1860 München ein Unentschieden holt.

... er gegen 1860 München gewinnt und Hansa Rockstock gegen den VfB Lübeck gewinnt.

... er gegen 1860 München mit weniger als fünf Toren Unterschied gewinnt und Hansa Rostock gleichzeitig ein Unentschieden gegen den VfB Lübeck holt.

FC Ingolstadt verpasst die Aufstiegsplätze, wenn ...

... er gegen 1860 München verliert.

TSV 1860 München geht in die Relegation, wenn ...

... er gegen den FC Ingolstadt gewinnt.

1860 München verpasst die Aufstiegsplätze, wenn ...

... er gegen den FC Ingolstadt nicht gewinnt.

3. Liga: Die Tabelle vor dem 38. Spieltag

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.SG Dynamo Dresden3760:293172
2.FC Hansa Rostock3751:321970
3.FC Ingolstadt3753:391468
4.1860 München3768:323666
5.1. FC Saarbrücken3766:491759
6.SV Wehen Wiesbaden3757:52556
7.SC Verl3765:541154
8.Waldhof Mannheim3749:54-551
9.Magdeburg3741:44-350
10.FC Viktoria Köln3751:58-750
11.Hallescher FC3750:58-849
12.FSV Zwickau3744:45-148
13.Türkgücü München3744:54-1046
14.MSV Duisburg3751:65-1443
15.1. FC Kaiserslautern3746:51-542
16.KFC Uerdingen 053737:49-1240
17.SV Meppen3735:60-2538
18.Bayern München II3747:57-1037
19.VfB Lübeck3749:56-1634
20.SpVgg Unterhaching3739:56-1731

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung