Cookie-Einstellungen
Fussball

3. Liga: FC Bayern München nach 0:4 gegen Saarbrücken in größter Abstiegsnot

SID
Bayern II droht der Abstieg in die Regionalliga.
© getty

Die Abstiegssorgen der Reserve des FC Bayern in der 3. Liga wachsen weiter an.

Der Vorjahresmeister verlor zum Abschluss des 34. Spieltages gegen den 1. FC Saarbrücken am Montagabend 0:4 (0:2) und steht nach dem achten Spiel in Folge ohne Sieg auf dem 18. Tabellenplatz.

Minos Gouras (11.), Nicklas Shipnoski (20., 69.) und Sebastian Jacob (90.) sorgten beim Gastspiel in München für klare Verhältnisse.

"Mit der ersten Aktion von Saarbrücken fällt gleich das 0:1. Danach haben wir Jugendfußball gegen Herrenfußball gespielt. In jedem Zweikampf waren wir zweiter Sieger, wir haben das Füßchen hingehalten und Saarbrücken den Fuß. Es war eine verdiente Niederlage", sagte der enttäuschte Bayern-Trainer Danny Schwarz nach dem Spiel bei MagentaSport.

Saarbrücken darf sich nach dem Erfolg noch leise Hoffnungen auf die Aufstiegsränge machen. Vier Spieltage vor Schluss liegen die Saarländer sechs Punkte hinter dem Relegationsplatz auf Rang fünf.

3. Liga: Die Tabelle nach dem 34. Spieltag

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.FC Hansa Rostock3449:311865
2.FC Ingolstadt3447:371063
3.1860 München3462:293361
4.SG Dynamo Dresden3251:292259
5.1. FC Saarbrücken3464:461855
6.SV Wehen Wiesbaden3453:47652
7.SC Verl3463:521150
8.FC Viktoria Köln3447:52-548
9.Türkgücü München3442:44-246
10.Magdeburg3435:41-644
11.FSV Zwickau3442:44-243
12.Hallescher FC3440:54-1443
13.MSV Duisburg3346:54-842
14.Waldhof Mannheim3443:52-942
15.1. FC Kaiserslautern3439:44-538
16.SV Meppen3435:56-2137
17.KFC Uerdingen 053334:42-836
18.Bayern München II3442:51-935
19.VfB Lübeck3437:51-1431
20.SpVgg Unterhaching3437:52-1528
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung