Fussball

3. Liga: 1. FC Magdeburg - 1. FC Kaiserslautern heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Den FCK trennen nur zwei Punkte von einem Abstiegsplatz.
© imago images

Im ersten Spiel nach der Corona-Pause stehen sich der 1. FC Magdeburg und der 1. FC Kaiserslautern am 28. Spieltag der 3. Liga gegenüber. Wo Ihr die Partie im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier.

Beide Teams müssen dringend Punkte im Abstiegskampf sammeln: Der FCK liegt zwei, der FCM nur einen Punkt vor einem Abstiegsplatz.

Magdeburg gegen Kaiserslautern: Termin, Ort, Stadion

Die Partie Magdeburg gegen Kaiserslautern wird am heutigen Samstag um 14 Uhr angepfiffen. Spielstätte ist die MDCC-Arena in der sachsen-anhaltinischen Hauptstadt. Das Mehrzweckstadion verfügt über eine Kapazität von 27.000 Plätzen.

Erst am Mittwoch hatte die Stadt die dafür notwendige Ausnahmegenehmigung erteilt: "Wir können uns bei dem derzeit nicht vorhandenen Infektionsgeschehen in der Stadt nicht gegen Heimspiele aussprechen und stimmen dem vorgelegten Hygienekonzept und der Ausnahmegenehmigung zu", sagte Magdeburgs Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper.

3. Liga: FCM gegen FCK heute live im TV und Livestream

Das Spiel Magdeburg gegen Kaiserslautern ist im Free-TV zu sehen. Ausgewählte Samstagsspiele - seit der Coronapause auch unter der Woche - werden von den Dritten Programmen übertragen. Die Partie in Magdeburg kann im SWR und MDR verfolgt werden. Beide Sender bieten auch einen Livestream an.

Wie gewohnt zeigt Magenta Sport alle Spiele der 3. Liga live und in voller Länge. Neben einer TV-Übertragung stellt das Sport-Angebot der Telekom auch einen Livestream bereit. Magenta Sport geht um 13.45 Uhr Sendung, als Kommentator ist Gari Paubandt im Einsatz.

Magdeburg gegen Kaiserslautern heute im Liveticker

Falls Ihr keinen Zugriff auf ein Bewegtbild habt, bietet Euch SPOX eine Alternative. Dort werden alle Begegungen der 3. Liga ausführlich getickert.

Hier geht es zum Liveticker der Partie FCM gegen FCK.

Hier findet Ihr den Konferenz-Ticker mit allen Spielen am Samstag.

Magdeburg - Kaiserslautern: Voraussichtliche Aufstellungen

Der FCK muss neben den Langzeitverletzten aller Voraussicht nach auch auf den angeschlagenen Simon Skarlatidis verzichten. Bei Magdeburg fehlt lediglich Dominik Ernst (Reha nach Fuß-Operation).

  • Magdeburg: M. Behrens - Koglin, J. Gjasula, Tob. Müller, Bell Bell - Costly, Rother, Jacobsen, T. Chahed - Bertram, Beck
  • Kaiserslautern: Grill - D. Schad, K. Kraus, Hainault, Hercher - Bachmann, Sickinger - Pick, Zuck - T. Thiele, Kühlwetter

3. Liga: Die Tabelle vor dem Restart am 28. Spieltag

Mit 32 Punkten belegt der FSV Zwickau den ersten Abstiegsplatz. Von Viktoria Köln auf Platz zwölf trennen die Sachsen allerdings nur drei Punkte.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.MSV Duisburg2750:351547
2.Waldhof Mannheim2741:311044
3.SpVgg Unterhaching2740:31944
4.SV Meppen2750:361442
5.FC Ingolstadt2747:341342
6.1860 München2745:38742
7.Bayern München II2752:46641
8.FC Hansa Rostock2736:31541
9.Eintracht Braunschweig2742:38441
10.Würzburger Kickers2748:45341
11.KFC Uerdingen 052732:39-739
12.FC Viktoria Köln2746:53-735
13.Chemnitzer FC2744:44034
14.1. FC Kaiserslautern2742:45-334
15.Magdeburg2737:31633
16.Hallescher FC2743:43033
17.FSV Zwickau2740:41-132
18.SC Preußen 06 Münster2737:48-1127
19.Sonnenhof Großaspach2723:52-2921
20.FC Carl Zeiss Jena2727:61-3417
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung