Cookie-Einstellungen
Fussball

Sascha Mölders klebt Schalke-Schriftzug auf Pokaltrikot ab - Rot-Weiss Essen reagiert

Von Philipp Schmidt
Mölders klebte gegen S04 den gegnerischen Schriftzug auf dem Trikot ab.

Beim überraschenden Weiterkommen im DFB-Pokal gegen Schalke 04 hat 1860-Stürmer Sascha Mölders für Aufsehen gesorgt, indem er den S04-Schriftzug auf seinem Trikot abklebte. Im Anschluss begründete er die Aktion mit seiner Verbundenheit für Ex-Klub Rot-Weiss Essen, auch RWE reagierte.

"Ich bin ein Essener Junge, und dann tue ich mir schwer damit, wenn Schalke 04 auf meinem Trikot steht. Deswegen habe ich es abgeklebt", sagte Mölders nach dem 1:0-Coup und dem Einzug ins Pokal-Achtelfinale am Sky-Mikrofon.

Wie bei Pokalspielen üblich, findet sich auf der Trikot-Vorderseite ein Aufdruck mit den beiden Teams sowie dem Datum der Partie. Den Schriftzug des Kontrahenten hatte Mölders jedoch mit weißem Tape verdeckt. "Es ist ja bekannt: Als Essener Junge gewinne ich gegen Schalke besonders gerne", erklärte der Routinier weiter.

Zum Spielverlauf ergänzte er: "Wir freuen uns natürlich alle sehr. Wenn wir das 2:0 machen, dann kann sich Schalke auch nicht beschweren. Das genießen wir jetzt." Für die nächste Runde wünschte sich Mölders "am besten das Derby gegen die Bayern oder ein Duell mit meinem Ex-Klub FC Augsburg".

Mölders klebt S04-Schriftzug ab - RWE reagiert

Der in Essen geborene Mölders lief in der Jugend unter anderem für die SG Essen-Schönebeck und Schwarz-Weiß Essen auf, ehe er über Zwischenstationen 2008 bei Rot-Weiss Essen landete. In 52 Regionalliga-Spielen für RWE erzielte er 42 Tore, im Anschluss folgten 103 Bundesliga-Partien für Duisburg und Augsburg sowie 2016 der Wechsel zu den Löwen, für die er bereits 80-mal erfolgreich war.

Den Körper von Mölders ziert bereits ein Logo von Ex-Klub Essen, RWE gab am Mittwochmorgen einen weiteren Vorschlag, wie dieser das Problem mit Schalke künftig umgehen könne. "Tipp für dich, Sascha: Bei unserem Trikot musst du nichts abkleben! Gibt's im Fanshop, unsere Essener Lösung!", heißt es dort auf Twitter.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung