Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB: Kann Erling Haaland im DFB-Pokal spielen?

Von SPOX
Erling Haaland könnte gegen Leipzig wieder zurückkehren.

Borussia Dortmund trifft im DFB-Pokal-Finale auf RB Leipzig. Die Schwarz-Gelben würden dafür gerne auf ihren Starstürmer Erling Haaland zurückgreifen. Kann der Norweger im Endspiel auflaufen? Das erfahrt Ihr hier.

Nach dem wichtigen Sieg in der Liga im Kampf um die Champions-League-Plätze gegen RB Leipzig treffen die beiden Klubs in ein paar Tagen erneut aufeinander - dieses Mal im Berliner Olympiastadion um den DFB-Pokal. Am Donnerstag, den 13. Mai, steht um 20.45 Uhr das Finale an.

BVB: Kann Erling Haaland im DFB-Pokal spielen?

Erling Haaland wird heute im DFB-Pokal-Finale auflaufen. Eine Stunde vor Anpfiff wurden die Aufstellungen beider Mannschaften veröffentlicht. Der Norweger ist dabei auf seiner üblichen Mittelstürmer-Position vorzufinden.

Bereits am Montag war Haaland laut einem Bericht der Ruhr Nachrichten im Hauptgebäude in Brackel, um sich behandeln zu lassen und mit Athletiktrainer Johannes Wieber Aufwärm- und Stabilitätsübungen zu absolvieren. Am Dienstag stieg er zudem wieder ins Mannschaftstraining ein.

Haaland hatte im Bundesliga-Spiel gegen den VfL Wolfsburg vor zweieinhalb Wochen einen Pferdekuss im Oberschenkel erlitten. Der Norweger spielte zwar die vollen 90 Minuten durch, musste jedoch wegen der Verletzung die kommenden Partien gegen Holstein Kiel (DFB-Pokal) und RB Leipzig (Bundesliga) auslassen.

Mit 25 Liga- und zehn Champions-League-Treffern zählt der Norweger zu den absoluten Topspielern des BVB. Das weiß natürlich auch Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann: "Man hat gesehen, wie torgefährlich er ist und wie er ein Spiel prägen kann. Dortmund ist sicher besser, wenn er spielen würde."

DFB-Pokal-Finale: RB Leipzig vs. BVB (Borussia Dortmund): Die Aufstellungen

Leipzig: Gulacsi - Mukiele, Klostermann, Upamecano, Halstenberg - Kampl - Sabitzer, A. Haidara - Dani Olmo, H.-C. Hwang - Sörloth

BVB: Bürki - Piszczek, Akanji, Hummels, Guerreiro - Can - Dahoud, Bellingham - Reus, Sancho - Haaland

BVB vs. RB Leipzig: Das DFB Pokal Finale im TV und Livestream

Das Finale in Berlin übertragen am Donnerstag mehrere Anbieter. Für die Übertragung im Free-TV kümmert sich die ARD, die das Endspiel zudem auch live und in voller Länge im kostenlosen Livestream zeigt. Vorberichte gibt es ab 20.15 Uhr.

Folgendes Duo ist für Euch in der Hauptstadt im Einsatz.

  • Reporter: Florian Naß
  • Experte: Bastian Schweinsteiger

Außerdem bietet auch Sky RB Leipzig gegen Borussia Dortmund an - sowohl im Pay-TV als auch im Livestream. Um 19.45 Uhr startet auf Sky Sport UHD bzw. Sky Sport 1 HD die Pokal-Übertragung. Kai Dittmann kommentiert dabei das Spektakel.

Wer die Begegnung im Sky-Livestream verfolgen möchte, kann dies entweder mit einem kostenpflichtigen SkyGo-Abonnement oder mit einem ebenfalls mit Kosten verbundenen SkyTicket machen.

BVB vs. RB Leipzig: Das DFB Pokal Finale im Liveticker

Bei so einem wichtigen Spiel darf natürlich auch SPOX nicht fehlen. Wir versorgen Euch mit einem ausführlichen Liveticker und bieten für alle, die nicht dazukommen, das Finale im TV oder Livestream zu sehen, eine perfekte Alternative.

BVB: Die letzten Sieger im DFB-Pokal

Sowohl die Leipziger als auch die Dortmunder nahmen in den vergangenen Jahren an zumindest je einem DFB-Pokal-Finale teil, eines gewinnen konnte von den beiden diesjährigen Finalisten jedoch nur der BVB in der Saison 2016/17 gegen Eintracht Frankfurt.

JahrSiegerFinalgegnerErgebnis
2019/20FC Bayern MünchenBayer Leverkusen4:2
2018/19FC Bayern MünchenRB Leipzig3:0
2017/18Eintracht FrankfurtFC Bayern München3:1
2016/17Borussia DortmundEintracht Frankfurt2:1
2015/16FC Bayern MünchenBorussia Dortmund4:3 n.E.
2014/15VfL WolfsburgBorussia Dortmund3:1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung