Cookie-Einstellungen
Fussball

WM-Qualifikation: Termine, Spielplan, Modus, TV-Übertragung

Von SPOX
In Katar wird die WM 2022 stattfinden, die Stadien befindet sich teilweise noch in Bau.

Alle Blicke sind auf den Weg zur umstrittenen WM 2022 in Katar gerichtet. In wenigen Tagen beginnt die Qualifikation für das Turnier. Wir zeigen Euch alle Infos über den Spielplan, Modus und die TV-Übertragung

WM-Qualifikation: Termine und Spielplan

Der Spielplan für die WM-Quali startet in diesem Jahr im März und endet bereits im November dieses Jahres. Hier seht Ihr alle Länderspieltermine im Überblick:

  • 1. Spieltag: 25.-27. März 2021
  • 2. Spieltag: 28.-30. März 2021
  • 3. Spieltag: 4.-5. Juni 2021
  • 4. Spieltag: 7.-8. Juni 2021
  • 5. Spieltag: 2.-4. September 2021
  • 6. Spieltag: 5.-7. September 2021
  • 7. Spieltag: 7.-9. Oktober 2021
  • 8. Spieltag: 10.-12. Oktober 2021
  • 9. Spieltag: 11.-13. November 2021
  • 10. Spieltag: 14.-16. November 2021

WM-Qualifikation: Modus

Die Playoffs werden mit den zehn Zweitplatzierten aus der Gruppenphase und zwei Teams aus der Nations League besetzt. Es gibt drei Gruppen a jeweils vier Länder. In den drei Gruppen erhalten die Sieger dann die Fahrkarte zur WM in Katar.

WM-Qualifikation: Spielplan der DFB-Elf

DatumAnpfiffGegnerSpielort
25.03.202120:45 UhrIslandDuisburg
28.03.2120:45 UhrRumänienBukarest
31.03.2120:45 UhrNordmazedonienDuisburg
02.09.2120:45 UhrLiechtensteinSt.Gallen
05.09.2120:45 UhrArmeniennoch offen
08.09.2120:45 UhrIslandReykjavik
08.10.2120:45 UhrRumäniennoch offen
11.10.2120:45 UhrNordmazedoniennoch offen
11.11.2120:45 UhrLichtensteinnoch offen
14.11.2118.00 UhrArmeniennoch offen

WM-Qualifikation: TV- Übertragung

Der Kölner Privatsender RTL hat sich die Exklusivrechte für die Übertragung der WM Qualifikation gesichert. Normalerweise übertragen die öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF die Matches der Nationalmannschaft, doch die Quali Spiele werden nur bei RTL zu sehen sein.

Doch gute Nachrichten für DAZN Kunden aus Österreich und Schweiz. Ihr könnt die Spiele der Männer von Jogi Löw in voller Länge genießen. Doch DAZN hat nicht nur die DFB Auswahl im Programm. Hier seht Ihr europäischen Spitzenfußball aus der Serie A, Primera Division, Ligue 1 und ausgewählte Spiele der Bundesliga.

Hier geht's zum kostenlosen Probemonat!

DFB-Team: Das Aufgebot für die WM-Quali

  • Tor: Bernd Leno (FC Arsenal), Manuel Neuer (Bayern München), Marc-Andre ter Stegen (FC Barcelona), Kevin Trapp (Eintracht Frankfurt)
  • Abwehr: Emre Can (Borussia Dortmund), Matthias Ginter (Borussia Mönchengladbach), Robin Gosens (Atalanta Bergamo), Marcel Halstenberg, Lukas Klostermann (beide RB Leipzig), Philipp Max (PSV Eindhoven), Antonio Rüdiger (FC Chelsea), Niklas Süle (Bayern München), Jonathan Tah (Bayer Leverkusen)
  • Mittelfeld/Angriff: Serge Gnabry, Leon Goretzka (beide Bayern München), Ilkay Gündogan (Manchester City), Kai Havertz (FC Chelsea), Jonas Hofmann (Borussia Mönchengladbach), Joshua Kimmich (Bayern München), Toni Kroos (Real Madrid), Jamal Musiala (Bayern München), Florian Neuhaus (Borussia Mönchengladbach), Leroy Sane (Bayern München), Timo Werner (FC Chelsea), Florian Wirtz (Bayer Leverkusen), Amin Younes (Eintracht Frankfurt)

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung