Cookie-Einstellungen
Fussball

Champions League live bei Amazon Prime: Dieses Spiel kommt am 4. Spieltag im Livestream

Von Andreas Pfeffer
Der FC Bayern München empfängt am 4. Spieltag der Champions League Benfica Lissabon.

In der Champions League steht der 4. Spieltag bevor. Eines der 16 Gruppenspiele wird wieder exklusiv von Amazon Prime im Livestream übertragen. Um welches Duell es sich handelt, zeigen wir Euch hier.

Die Champions League bei DAZN im Livestream sehen - Jetzt ein jederzeit kündbares Monatsabo sichern!

Champions League: 4. Spieltag

Seit Mitte September kämpfen 32 Mannschaften in der Gruppenphase der Champions League in acht Gruppen um den Einzug in die K.o.-Phase. Welche 16 Teams es dorthin schaffen, steht erst Mitte Dezember nach dem 6. Spieltag fest.

Drei Spieltage wurden bereits absolviert, jetzt wirft der 4. seine Schatten voraus. Am Dienstag, 2. November, und am Mittwoch, 3. November, finden die nächsten 16 Partien in der Königsklasse statt.

Werfen wir kurz einen Blick auf die deutschen Vertreter. Der FC Bayern München als souveräner Tabellenführer der Gruppe E und Borussia Dortmund als Zweiter der Gruppe C liegen im Rennen um einen der beiden begehrten vorderen Plätze in der Tabelle gut im Rennen. Der VfL Wolfsburg kann die K.o-Phase noch aus eigener Kraft erreichen, sehr schwierig wird das für das noch punktelose Team von RB Leipzig.

Am 4. Spieltag treffen übrigens die gleichen Mannschaften aufeinander wie am 3. Spieltag - nur mit geändertem Heimrecht. Aus deutscher Sicht heißt das, dass alle vier Bundesligisten Heimrecht genießen und somit der K.o.-Phase einen großen Schritt näherkommen oder ihre Ausgangsposition mit Heimerfolgen verbessern können. Das wohl interessanteste Spiel ohne deutsche Beteiligung ist das Duell zwischen dem FC Liverpool und Atletico am kommenden Mittwoch.

Champions League live bei Amazon Prime: Dieses Spiel kommt am 4. Spieltag im Livestream

In dieser Saison liege die Übertragungsrechte an den Champions-League-Spielen in Deutschland bei zwei Anbietern: DAZN und Amazon Prime. Ein Großteil der Spiele wird von DAZN live übertragen. Für die Gruppenphase - in dieser befinden wir uns noch einige Wochen - bedeutet das, dass der Streamingdienst an jedem Spieltag 15 der insgesamt 16 Partien exklusiv im Livestream zeigt. Ein Spiel ist dagegen exklusiv via Amazon Prime Video zu sehen.

Dabei handelt es sich immer um ein Dienstagsspiel. Auf dieses hat der neue Champions-League-Anbieter das Erstwahlrecht und zeigte an den bisherigen drei Spieltagen auch immer eine Partie mit deutscher Beteiligung. Das ist auch am kommenden Dienstag der Fall, da die Partie des FC Bayern München gegen Benfica Lissabon von Amazon Prime Video im Livestream übertragen wird. Das "Hinspiel" gewann der Rekordmeister mit 4:0, mit einem weiteren Sieg gegen das portugiesische Traditionsteam kann der FC Bayern bereits vorzeitig ins Achtelfinale einziehen.

Um FC Bayern vs. Benfica Lissabon am Dienstag live bei Amazon Prime Video verfolgen zu können, benötigt Ihr ein Amazon-Konto und eine Prime-Mitgliedschaft. Diese kostet monatlich 7,99 Euro oder jährlich 69 Euro. Bei Amazon Prime besteht die Möglichkeit, das Video-Programm mit einem Gratismonat zunächst kostenlos zu testen. Abgerufen kann der Livestream am PC oder Notebook über www.amazon.de/primevideo oder über die App auf verschiedenen Endgeräten (Smartphone, Tablet, Smart TV, Spielkonsolen, ...).

Bezahlen müsst Ihr auch, wenn Ihr die anderen 15 Spiele der nächsten Woche bei DAZN sehen wollt. Der Preis für ein jederzeit kündbares Monatsabo liegt beim "Netflix des Sports " bei 14,99 Euro, der für ein Jahresabo bei 149,99 Euro. Mit dem Abo könnt Ihr nicht nur alle Spiele der Champions League einzeln verfolgen, sondern auch in der an jedem Königsklassentag angebotenen Konferenz. Aufgepasst: Am Dienstag ist FC Bayern vs. Benfica Lissabon nicht Teil der DAZN-Konferenz, da die exklusiven Übertragungsrechte eben bei Amazon Prime liegen.

Champions League live: Begegnungen und Übertragungen am 4. Spieltag

TerminBegegnungÜbertragung
Dienstag, 2. November, 18.45 UhrVfL Wolfsburg - RB LeipzigDAZN
Dienstag, 2. November, 18.45 UhrMalmö FF - FC ChelseaDAZN
Dienstag, 2. November, 21 UhrDynamo Kiew - FC BarcelonaDAZN
Dienstag, 2. November, 21 UhrFC Villarreal - Young Boys BernDAZN
Dienstag, 2. November, 21 UhrAtalanta Bergamo - Manchester UnitedDAZN
Dienstag, 2. November, 21 UhrFC Bayern München - Benfica LissabonAmazon Prime Video
Dienstag, 2. November, 21 UhrFC Sevilla - OSC LilleDAZN
Dienstag, 2. November, 21 UhrJuventus Turin - Zenit St. PetersburgDAZN
Mittwoch, 3. November, 18.45 UhrAC Mailand - FC PortoDAZN
Mittwoch, 3. November, 18.45 UhrReal Madrid - Schachtar DonezkDAZN
Mittwoch, 3. November, 21 UhrManchester City - Club BrüggeDAZN
Mittwoch, 3. November, 21 UhrRB Leipzig - Paris Saint-GermainDAZN
Mittwoch, 3. November, 21 UhrFC Liverpool - Atletico MadridDAZN
Mittwoch, 3. November, 21 UhrSporting Lissabon - Besiktas IstanbulDAZN
Mittwoch, 3. November, 21 UhrBorussia Dortmund - Ajax AmsterdamDAZN
Mittwoch, 3. November, 21 UhrSheriff Tiraspol - Inter MailandDAZN
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung