Cookie-Einstellungen
Fussball

Real Madrid - Nach Traumpass: Vinicius Junior schwärmt von "Legende" Toni Kroos

Von SPOX
Der Traumpass von Toni Kroos vor dem 1:0 brachte Torschütze Vinicius Junior anschließend ins Schwärmen.

Real Madrid hat mit einem 3:1-Sieg gegen den FC Liverpool im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League die Weichen für das Halbfinale gestellt. Der Traumpass von Toni Kroos vor dem 1:0 brachte Torschütze Vinicius Junior anschließend ins Schwärmen.

"Es ist eine Ehre und eine Freude, mit Toni Kroos zusammenzuspielen. Er lässt alles Schwere so einfach aussehen", sagte Vinicius Jr. nach der Partie und schob lobend nach: "Toni ist unglaublich, ein großer Spieler, eine Legende des Klubs. Wenn er spielt, hat er eine Klasse, die kein anderer hat."

Kroos hatte dem Brasilianer in der 27. Minute aus der eigenen Hälfte einen Flugpass über den halben Platz butterweich auf die Brust gespielt. Reals Flügelflitzer kontrollierte den Ball und traf mit dem zweiten Kontakt zur 1:0-Führung für die Königlichen. "Ich danke ihm für diesen Pass. Das Führungstor war sehr wichtig für uns", betonte der Torschütze.

Auch Bruder Felix äußerte sich zum Sahnepass des Mittelfeldspielers. Er twitterte kurz und knapp: "Querpasstoni". Ein kleiner Seitenhieb in Richtung der Kritiker, die Kroos häufig vorwerfen, er würde das Spiel mit seinen vielen Querpässen verlangsamen, anstatt für Tempo zu sorgen.

Real-Trainer Zinedine Zidane lobte seinen Mittelfeldregisseur nach Abpfiff: "Es war ein unglaublicher Ball von Toni Kroos, dazu kam Vinicius' Geschwindigkeit - das Führungstor war atemberaubend." Kroos und Nebenmann Luka Modric würden "ein ums andere Mal beweisen, wie gut sie sind."

Kroos kritisch: "Es war mehr für uns möglich"

Kroos selbst zeigte sich nach dem Spiel hingegen nicht vollkommen zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft.

"Es ist keine Frage, dass wir das Spiel verdient gewonnen haben", erklärt er und fügte mit Blick auf die ausgeglichene zweite Hälfte an: "Klar, sie hatten dann mehr vom Spiel. Wir hatten aber die klareren Möglichkeiten, es war sogar noch mehr möglich für uns."

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung