Fussball

Champions League: Spielplan, Ansetzungen, Termine

Von SPOX
Heute findet die Auslosung der weiteren Champions-League-Runden statt.
© imago images / DeFodi

Die Viertel- und Halbfinals der Champions League sind ausgelost. Den gesamten Spielplan mit allen Begegnungen und Terminen findet Ihr hier.

Sichere Dir hier den gratis Probemonat von DAZN und verfolge über 100 Einzelspiele der Champions League live!

Champions League, Viertelfinale: Diese Begegnungen stehen an

Heute wurde die Runde der letzten Acht gelost, folgende Partien werden gespielt:

DatumHeimGast
12.-15. AugustReal Madrid/Manchester CityOlympique Lyon/Juventus
12.-15. AugustRB LeipzigAtletico Madrid
12.-15. AugustSSC Neapel/FC BarcelonaFC Chelsea/FC Bayern
12.-15. AugustAtalanta BergamoParis Saint-Germain

Finalturnier in Lissabon: So geht's in der Champions League weiter

Nachdem auch die Champions League infolge der Coronapandemie unterbrochen worden war, beschloss die UEFA vor einigen Wochen, die Königsklasse mit verändertem Modus fortzusetzen.

Die noch ausstehenden Achtelfinal-Rückspiele bleiben davon vorerst unberührt, lediglich die Spielorte der Partien könnten sich ändern. Im Gespräch ist eine Austragung in Lissabon.

Dort wird auch das Final-Turnier ab dem Viertelfinale gespielt. In den Stadien von Benfica und Sporting Lissabon treffen die Klubs dann nicht wie gewohnt in einem Hin- und einem Rückspiel aufeinander, sondern spielen in einem Spiel den Sieger aus.

Die Termine der restlichen Saison

DatumRunde
7./8. AugustAchtelfinal-Rückspiele
12.-15. AugustViertelfinale
18./19. AugustHalbfinale
23. AugustFinale

Champions League, Halbfinale: Die Spiele der letzten Vier

Auch die Halbfinals wurden heute ausgelost, folgende Begegnungen sind geplant:

DatumHeimGast
18./19. AugustReal/ManCity/Lyon/JuventusNeapel/Barcelona/Bayern/Chelsea
18./19. AugustLeipzig/AtleticoBergamo/PSG

Champions League, Finalturnier: Neuverpflichtungen sind nicht spielberechtigt

Egal, ob Timo Werner für den FC Chelsea oder Leroy Sane für den FC Bayern: Die für die Spielzeit 2020/21 verpflichteten Spieler dürfen beim Finalturnier in Lissabon nicht eingesetzt werden.

Für ihre alten Klubs hingegen dürften Sane und Werner spielen, entschieden sich allerdings dagegen. Gerade bei Werner verringert dies die Chancen von RB massiv.

Der ehemalige Stuttgarter erzielte in dieser Saison wettbewerbsübergreifend 34 Tore für die Sachsen und war damit der mit Abstand erfolgreichste Torschütze.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung