Fussball

Champions League: Welche Teams stehen bereits im Viertelfinale?

Von SPOX
Josip Ilicic schoss Atalanta Bergamo mit seinen vier Toren im Rückspiel gegen den FC Valencia fast im Alleingang ins Viertelfinale der Champions League.

Aktuell ist die Champions League aufgrund der Coronakrise auf unbestimmte Zeit unterbrochen, aber vier Teams haben sich bereits für ein mögliches Viertelfinale qualifiziert.

Mit DAZN könnt Ihr neben der Champions League unter anderem auch die Europa League live verfolgen.

Champions League: Welche Teams stehen bereits im Viertelfinale?

Vier Teams haben sich bereits erfolgreich fürs Viertelfinale der Champions League qualifiziert, mit RB Leipzig ist auch ein deutsches Team mit dabei. Alle Mannschaften im Überblick:

  • RB Leipzig zog dank eines 1:0-Erfolges bei Tottenham Hotspur im Hinspiel und einem 3:0-Heimsieg in die Runde der letzten Acht ein und schrieb damit Vereinsgeschichte.
  • Atalanta Bergamo machte mit einem 4:1-Sieg beim FC Valencia bereits im Hinspiel einen großen Schritt Richtung Viertelfinale. Im Rückspiel sorgte Josip Ilicic beim 4:3-Erfolg mit einem Viererpack quasi im Alleingang für den Sieg.
  • Atletico Madrid gewann sowohl das Hinspiel im Wanda Metropolitano knapp mit 1:0 gegen den amtierenden Champions-League-Sieger, den FC Liverpool, als auch das Rückspiel an der Anfield Road mit 3:2 nach Verlängerung.
  • Paris Saint-Germain musste im Rückspiel in Paris einen 1:2-Rückstand aus dem Hinspiel im Dortmunder Signal Iduna Park wettmachen und gewann die zweite Partie mit 2:0.

Für Atalanta Bergamo und RB Leipzig ist es dabei die erste Teilnahme an einem Champions-League-Viertelfinale.

Champions League: Welche Partien müssen noch gespielt werden?

Die weiteren vier Spiele im Achtelfinale sind dem Coronavirus zum Opfer gefallen und können deshalb vorerst nicht ausgetragen werden.

Diese Spiele stehen noch aus:

HeimteamAuswärtsteamHinspiel
Manchester CityReal Madrid2:1
Juventus TurinOlympique Lyon0:1
Bayern MünchenFC Chelsea3:0
FC BarcelonaSSC Neapel1:1

Zum aktuellen Zeitpunkt steht noch nicht fest, wann die Partien nachgeholt werden können.

Champions League: Wo werden die Spiele gezeigt?

Sobald die Spiele nachgeholt werden können und es in der Champions League weitergeht, sind die Partien wieder bei Sky und DAZN zu sehen.

Der Pay-TV-Sender und der Streaminganbieter teilen sich in der laufenden Saison die Rechte an der Königsklasse.

Neben der Champions League könnt Ihr bei DAZN auch die Europa League, die Serie A, die Ligue 1, die Primera Division sowie die Montags-, Freitags- und frühen Sonntags-Spiele der Bundesliga live und in voller Länge verfolgen.

Das ganze Programm mit zahlreichen weiteren sportlichen Highlights gibt es bereits ab 11,99 Euro im Monat oder unschlagbaren 119,99 Euro im Jahresabonnement. Egal für welche Variante Ihr Euch entscheidet, der erste Monat ist jeweils kostenlos.

Champions League: Wo gibt es einen Liveticker?

Wenn Ihr die Spiele der Champions League im kostenlosen und ausführlichen Liveticker verfolgen wollt, dann seid Ihr bei uns genau richtig. Wir bieten Euch zu allen Spielen sowie unzähligen weiteren Sportevents einen Liveticker an. Alle Ticker findet Ihr in unserem Liveticker-Kalender.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung