Cookie-Einstellungen
Fussball

Sadio Mane: Abschied vom FC Liverpool beschlossen - Wechsel zum FC Bayern München?

Von Neil Jones / Jonas Rütten
Sadio Mane hat offenbar seine Zukunftentscheidung getroffen und will den FC Liverpool im Sommer verlassen. Das berichtet der Journalist Fabrizio Romano am Sonntag.

Sadio Mane hat seine Zukunftsentscheidung getroffen und will den FC Liverpool im Sommer verlassen. Nach Informationen von SPOX und GOAL plant der Offensivstar, die Verantwortlichen der Reds demnächst darüber zu informieren.

Mane ist nach sechs Jahren Liverpool zu dem Entschluss gekommen, dass er noch einmal eine neue Herausforderung in seiner Karriere angehen will. Diese neue Herausforderung könnte in der Bundesliga auf den 30 Jahre alten Offensivspieler warten. Seit mehreren Wochen gibt es Gerüchte über das große Interesse des FC Bayern München, Mane verpflichten zu wollen. SPOX und GOAL können bestätigen, dass der deutsche Rekordmeister aktuell der Top-Kandidat auf seine Verpflichtung ist.

Sportvorstand Hasan Salihamidzic traf sich bereits mit Manes Berater, der aber gleichzeitig auch der Berater von Serge Gnabry ist, mit dem die Bayern den bis 2023 laufenden Vertrag verlängern wollen.

Trainer Julian Nagelsmann soll sich nach Informationen von Sport1 vorstellen können, ein System ohne echten Stürmer um den Liverpool-Star herum aufzubauen, sollte Robert Lewandowski im Sommer den Klub verlassen.

Mane-Transfer: Bayern kann Ablöse und Gehalt stemmen

Der polnische Torjäger hatte über seinen Berater Pini Zahavi mitteilen lassen, den FCB nach acht Jahren verlassen zu wollen. Der deutsche Rekordmeister pocht jedoch in Person von Salihamidzic und Vorstandschef Oliver Kahn auf die Einhaltung des bis 2023 gültigen Arbeitspapiers.

Mane hingegen soll sich einen Wechsel zum FC Bayern vorstellen können. Das berichtete zuletzt Sky. Das Gehalt, das der Senegalese aktuell bei den Reds verdienen soll, liegt angeblich bei rund zwölf Millionen Euro im Jahr. Eine durchaus stemmbare Summe für die Bayern. Die Ablösesumme für Mane könnte bei einem Transfer ein Jahr vor Vertragsende unter 50 Millionen Euro liegen.

Mane spielt seit 2016 für den FC Liverpool und reifte an der Anfield Road zu einem der besten Offensivspieler weltweit. In 269 Pflichtspielen schoss er 120 Tore und bereitete 48 vor. Mit den Reds wurde er 2019 Champions-League-Sieger und 2020 englischer Meister. Jeweils einmal gewann er außerdem den FA und den League Cup.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung