Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern: Einigung mit Noussair Mazraoui von Ajax Amsterdam offenbar erzielt

Von Andreas Pfeffer
Noussair Mazraoui wird wohl von Ajax zum FC Bayern wechseln.

Der FC Bayern München soll mit Noussair Mazraoui Einigung über einen Wechsel erzielt haben. Der Rechtsverteidiger wechselt ablösefrei nach München.

Wie die SportBild vermeldet, erzielten beide Parteien eine Einigung über den Wechsel. Demnach wird der 24 Jahre alte Rechtsverteidiger im Sommer ablösefrei nach München kommen.

Mazraoui durchlief seit 2006 alle Jugendmannschaften von Ajax Amsterdam. 2018 schaffte er den Sprung in das Profiteam. In dieser Saison kam der marokkanische Nationalspieler beim niederländischen Top-Klub bisher auf 33 Saisoneinsätze, in denen er fünf Tore erzielte.

Mit Ryan Gravenberch ist der FC Bayern stark an einem weiteren Ajax-Spieler interessiert. Da dieser allerdings noch bis 2023 vertraglich gebunden ist, gestaltet sich ein Wechsel zur kommenden Saison etwas komplizierter. Laut SportBild hake es noch in Sachen Ablösesumme.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung