Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern München: So könnte das Heimtrikot in der Saison 2022/23 aussehen

Von Stanislav Schupp
Schwarz oder weiß? Die Farbgebung bei den Sponsorenlogos soll noch unklar sein.

Das Heimtrikot des FC Bayern München könnte in der kommenden Saison erstmals mit schwarzen Logos versehen sein. Das für gewöhnlich gut informierte Portal Footyheadlines veröffentlichte erste Bilder des möglichen neuen Outfits des Rekordmeisters.

Demnach soll das Logo von Ausrüster adidas in schwarz-weiß gehalten sein. Unklar sei noch die Auslegung des traditionellen Telekom-Logos, das entweder in Weiß mit schwarzem Rand oder in Schwarz mit weißem Rand erscheinen könnte.

In der Saison 2010/11 hatten die Bayern einen schwarzen Telekom-Schriftzug auf ihren Heimtrikots.

Die Veröffentlichung des neuen Trikots soll Anfang Mai erfolgen.

Dann könnten die Münchener im letzten Bundesliga-Heimspiel gegen den VfB Stuttgart (7. Mai) bereits im neuen Dress auflaufen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung