Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern, News und Gerüchte: Ex-FCB-Talent Sinan Kurt wieder vereinslos

Von SPOX
Sinan Kurt war 2014 für drei Millionen Euro zum FC Bayern gewechselt.

Das ehemalige Talent des FC Bayern, Sinan Kurt, ist wieder auf der Suche nach einem neuen Verein. Die Münchner werden wohl kein Sommertrainingslager einlegen und Ron-Thorben Hoffmann möchte den Klub angeblich verlassen. Die wichtigsten News und Gerüchte zum FC Bayern findet Ihr hier.

Die News und Gerüchte zum FCB vom Vortag gibt es hier.

FC Bayern: Ex-FCB-Talent Sinan Kurt wieder vereinslos

Sinan Kurt ist wieder auf der Suche nach einem neuen Klub. Das ehemalige Talent des FC Bayern hat seinen Vertrag beim FC Nitra aufgelöst.

"Lange Geschichte. Habe kein Gehalt bekommen und noch viele andere Dinge", erklärte der 24-Jährige bei einem Q&A in seiner Instagram-Story. Kurt war erst im Januar dieses Jahres in die Slowakei gewechselt.

Der Offensivspieler hatte beim slowakischen Erstligisten einen Vertrag bis 2022 unterschrieben. Kurt war einst im Alter von 18 Jahren für drei Millionen Euro von Borussia Mönchengladbach zum FC Bayern gewechselt. In München konnte er sich jedoch nicht durchsetzen.

FC Bayern verzichtet offenbar auf ein Sommertrainingslager

Der FC Bayern wird seine komplette Vorbereitung auf die kommende Saison offenbar in München absolvieren. Das berichtet die Bild.

Demnach verzichtet der neue FCB-Trainer Julian Nagelsmann auf ein Sommertrainingslager. Der Grund ist die anstehende Europameisterschaft, wodurch mehrere Spieler verspätet in die Vorbereitung starten werden.

Der Trainingsstart unter Nagelsmann ist für den 6. Juli angesetzt, das EM-Finale findet erst am 11. Juli statt. Die Nationalspieler sollen zudem drei Wochen Urlaub nach dem jeweiligen EM-Aus bekommen.

Der Pflichtspielauftakt für die Münchner ist das Wochenende vom 6. bis 9. August. Dann steht die erste Runde im DFB-Pokal an.

FC Bayern: Ron-Thorben Hoffmann will Klub wohl verlassen

FC Bayerns Ersatzkeeper Ron-Thorben Hoffmann beschäftigt sich mit einem Abgang vom FCB. Das geht aus einem Bericht des kicker hervor.

Demnach möchte der 22-Jährige höherklassig Spielpraxis sammeln. Hoffmann war in der vergangenen Saison Stammkeeper der 2. Mannschaft, die von der 3. Liga in die Regionalliga abgestiegen ist.

Hoffmann steht in München noch bis 2022 unter Vertrag. Der Klub hatte den Kontrakt mit dem Torhüter erst vor Kurzem per Option verlängert.

FC Bayern: Zu-und Abgänge zur Saison 2021/22

ZugängeAbgänge
Dayot Upamecano (RB Leipzig, 42,5 Mio. Euro)David Alaba (Real Madrid)
Omar Richards (FC Reading, ablösefrei)Jerome Boateng (Ziel unbekannt)
Christian Früchtl (1. FC Nürnberg, Leih-Ende)Javi Martinez (Ziel unbekannt)
Adrian Fein (PSV Eindhoven, Leih-Ende)Tiago Dantas (Benfica Lissabon, Leih-Ende)
Michael Cuisance (Olympique Marseille, Leih-Ende)
Joshua Zirkzee (FC Parma, Leih-Ende)
Lars Lukas Mai (Darmstadt 98, Leih-Ende)
Chris Richards (TSG Hoffenheim, Leih-Ende)
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung