Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern München: Julian Nagelsmann äußert sich zu Wechselgerüchten

Von SPOX
Julian Nagelsmann ist als Nachfolger von Hansi Flick im Gespräch.

Julian Nagelsmann hat Nachfragen zu einem möglichen Wechsel zum FC Bayern München abgeblockt. "Es gibt keinen neuen Stand", sagte er auf der Pressekonferenz vor dem Dienstagsspiel gegen den 1. FC Köln (18.30 Uhr im Liveticker).

"Ich bin Landsberger, kein Münchener. Das vorne weg. Es gibt und gab keine Gespräche, von daher weiß ich nicht, was der Wunsch von Bayern München ist", sagte der Leipziger Erfolgscoach.

Nagelsmann wolle daher "keinen Krieg mit meinen Vertragspartner anzetteln". Bei RB Leipzig steht der 33-Jährige noch bis 2023 unter Vertrag. Durch den Wunsch von Hansi Flick, den FC Bayern am Saisonende zu verlassen, rückte Nagelsmann jedoch sofort als möglicher Nachfolgekandidat in den Fokus.

Nagelsmann wolle sich jedoch "nicht wichtiger machen" als er sei. "Ich finde es total falsch, sich hinzusetzen und zu sagen: 'Was wäre wenn'. Ich kann mich jetzt auch nicht hier hinsetzen und sagen: 'Ich mach jetzt morgen mit Lena Gercke Schluss' - weil ich noch nie mit der zusammen war."

Angesprochen auf eine mögliche Ablösesumme für Nagelsmann, sagte Leipzigs Sportdirektor Markus Krösche jüngst: "Er hat einen langfristigen Vertrag, von daher gibt es keine Ablösesumme und keine Preisschilder."

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung