Fussball

Bayern-Profi Martinez: "Das war das schönste Fußballspiel, das ich je in meinem Leben sah"

Von SPOX
Javi Martinez vom FC Bayern München hat in den höchsten Tönen von seinen beiden Ex-Trainern Pep Guardiola und Marcelo Bielsa geschwärmt.

Javi Martinez vom FC Bayern München hat in den höchsten Tönen von seinen beiden Ex-Trainern Pep Guardiola und Marcelo Bielsa geschwärmt. Zudem sprach er über ein besonderes Fußballspiel, das ihn begeisterte.

"Als ich unter Pep trainiert habe, kam er immer wieder zu mir und hat mich über meine Zeit mit Bielsa ausgefragt. Er wollte wissen, wie Bielsa trainierte, wie er mit Spielern umging. Aber diese Hochachtung beruht auf Gegenseitigkeit. Pep bewundert Bielsa. Bielsa bewundert Pep", sagte Martinez im Interview mit 11 Freunde. Er schob nach: "Ich kann mich noch an ein Spiel erinnern, als wir mit Bilbao gegen Barcelona gespielt haben. San Mames, Abendspiel, es hat geregnet, Bielsa gegen Pep. Taktisch war das einfach unglaublich. Es war das schönste Fußballspiel, das ich in meinem ganzen Leben gesehen habe - später, im Fernsehen."

Martinez, der 2012 für 40 Millionen Euro Ablöse von Athletic Club zum deutschen Rekordmeister wechselte, trainierte ein Jahr unter Bielsa. "Die Art, wie er trainiert, die Ansprachen… Er ist einzigartig. Er ist ein Trainer, der dich körperlich komplett ans Limit bringt. Er weiß einfach, wie er alles aus dir herauspressen kann, dich auf dein absolutes Topniveau bringt", sagte der Defensivmann.

Er ergänzte: "Aber ich habe bei ihm nicht nur sportlich viel gelernt, sondern bin auch menschlich gewachsen. Manchmal dauerten seine Ansprachen eine Stunde lang, ohne dass er ein einziges Wort über Fußball verloren hätte. Er hat einfach nur über das Leben geredet."

Mittlerweile ist Bielsa als Trainer für den englischen Zweitligisten Leeds United tätig, während Guardiola seit 2016 bei Manchester City die Geschicke an der Seitenlinie leitet.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung