Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB vs. 1. FC Köln, Übertragung: Bundesliga heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von Filip Knopp
Borussia Dortmund will in der Bundesliga daheim gegen den Effzeh drei Punkte einfahren.

Borussia Dortmund bekommt es am 10. Spieltag der Bundesliga zuhause mit dem 1. FC Köln zu tun. Wie Ihr die Begegnung heute live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier.

BVB vs. 1. FC Köln, Übertragung: Bundesliga heute live im TV, Livestream und Liveticker

2:2-Unentschieden nach 0:2-Rückstand: Am vergangenen Sonntag hat der 1. FC Köln Bayer Leverkusen im Derby noch ärgern können. Gelingt dem Effzeh das jetzt auch gegen Borussia Dortmund?

Der BVB empfängt die Kölner im Rahmen des 10. Spieltags der Bundesliga am heutigen Samstag, den 30. Oktober im Signal Iduna Park. Anstoß ist um 15.30 Uhr.

BVB vs. 1. FC Köln, Übertragung: Bundesliga heute live im TV und Livestream

Wer die 90 Minuten nicht vor Ort im Stadion erleben wird, kann sie sich im TV ansehen. Im frei empfangbaren Fernsehen läuft das Spiel nicht, dafür aber im Pay-TV. Sky ist immer samstags für die Übertragung der Bundesliga zuständig und zeigt Euch BVB gegen Köln heute auf Sky Sport Bundesliga 3. Als Kommentator im Einsatz ist Martin Groß.

Die Einzelspiel-Übertragung startet dort um 15.25 Uhr, zuvor könnt Ihr Euch ab 14 Uhr auf Sky Sport Bundesliga 2 beim "tipico Countdown" einstimmen.

Ihr könnt auch auf die Livestream-Plattformen Sky Go und Sky Ticket zurückgreifen, um gegebenenfalls von unterwegs aus nichts zu verpassen.

BVB vs. 1. FC Köln, Übertragung: Bundesliga heute im Liveticker

Oder aber Ihr klickt Euch hier bei SPOX rein. Wir stellen Euch einen Liveticker zur Verfügung, mit dem Euch während der Partie nichts Wichtiges entgeht. Ihr bekommt hier alle Informationen zu Toren, Wechseln, Karten oder möglichen Aufregern.

BVB vs. 1. FC Köln, Übertragung: Bundesliga heute live im TV, Livestream und Liveticker - Voraussichtliche Aufstellungen

  • Borussia Dortmund: Kobel - Meunier, Akanji, Hummels, M. Wolf - Bellingham, Witsel - Brandt, Reus, T. Hazard - Malen
  • 1. FC Köln: T. Horn - Schmitz, Kilian, Czichos, Hector - Ljubicic - Özcan, Kainz - Uth - Modeste, Andersson

Bundesliga: Tabelle vor dem 10. Spieltag

Gelingt es den Kölnern, dem BVB in Dortmund gefährlich zu werden? Der FC liegt nach neun Spieltagen auf dem neunten Tabellenplatz, die Westfalen sind mit einem Punkt Rückstand auf den FC Bayern München Zweiter. Sie müssen allerdings auf ihren Top-Star verzichten: Erling Haaland hat sich eine Hüftbeugerverletzung zugezogen und fehlt dem BVB mehrere Wochen.

Acht Punkte trennen Dortmund und Köln momentan.

ToreVereinSpieleToreDifferenzPunkte
1.Bayern München933:82522
2.Borussia Dortmund925:151021
3.SC Freiburg914:6819
4.Bayer Leverkusen923:14917
5.1. FC Union Berlin913:10316
6.RB Leipzig920:91114
7.1. FSV Mainz 05912:9313
8.1. FC Köln915:16-113
9.VfL Wolfsburg99:12-313
10.Hertha BSC911:21-1012
11.TSG Hoffenheim917:15211
12.Borussia M'gladbach910:12-211
13.VfB Stuttgart914:15-110
14.VfL Bochum97:16-910
15.Eintracht Frankfurt99:14-58
16.FC Augsburg95:18-136
17.Arminia Bielefeld95:14-95
18.SpVgg Greuther Fürth96:24-181
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung