Cookie-Einstellungen
Fussball

Bundesliga: Bayer Leverkusen - Hertha BSC heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Bayer Leverkusen und Hertha BSC treffen am 9. Spieltag der Bundesliga aufeinander.

Bayer Leverkusen und Hertha BSC begannen die Saison wie zwei Mannschaften mit Europa-League-Ansprüchen, gingen seitdem jedoch in entgegengesetzte Richtungen. Wie Ihr das Duell zwischen Platz 3 und Platz 13 der Bundesliga heute live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier.

Alle Highlights der Bundesliga und 2. Liga schon 40 Minuten nach Spielende per Abruf auf DAZN sehen - sichert euch den kostenlosen Probemonat!

Bayer Leverkusen gegen Hertha BSC: Alle wichtigen Infos

  • Datum: Sonntag, 29. November
  • Anpfiff: 15.30 Uhr
  • Stadion: BayArena in Leverkusen
  • Zuschauer: Keine zugelassen

Bundesliga: Leverkusen gegen Hertha heute live im TV und Livestream

Das Spiel wird heute nicht im Free-TV gezeigt. Leverkusen - Hertha läuft heute live und exklusiv in voller Länge auf Sky Sport Bundesliga 1 mit Kommentator Martin Groß. Der Bundesliga-Sonntag dort beginnt dort um 14.30 Uhr mit Moderatorin Britta Hofmann und Experte Martin Schmidt.

Der Bezahlsender bietet eine Übertragung des Spiels auch als Livestream an, dafür braucht Ihr entweder die SkyGo-App oder das Sky Ticket.

Die Highlights aller Bundesliga-Partien sowie der 2. Liga könnt Ihr mit DAZN schon 40 Minuten nach Abpfiff on demand sehen - hier entlang zum kostenlosen Probemonat!

Bundesliga: Leverkusen gegen Hertha heute im Liveticker

Alternativ könnt Ihr Leverkusen gegen Hertha heute auch im SPOX-Liveticker verfolgen, der euch minütliche Updates zum Spielbetrieb aus der BayArena gibt.

Hier entlang zum Liveticker Leverkusen - Hertha.

Leverkusen gegen Hertha: Die voraussichtlichen Aufstellungen

So könnten die Teams auflaufen:

  • Leverkusen: Hradecky - L. Bender, Tah, Dragovic, Sinkgraven - Baumgartlinger - Wirtz, Amiri - Bailey, Schick, Diaby
  • Hertha: Schwolow - Pekarik, Boyata, Alderete, Plattenhardt - Stark - Darida, Guendouzi - Lukebakio, Piatek, Matheus Cunha

Bundesliga: Die Tabelle am 9. Spieltag

Bayer Leverkusen steht nach acht Spieltagen nicht nur auf Europa-League-Kurs, sondern ist auf dem Weg in die Champions League. Hertha BSC startete mit einem überzeugenden 4:1 gegen Werder Bremen in die Saison, hat aber nur vier Punkte aus den letzten sieben Partien geholt. Der bisherige Tiefpunkt der Saison für den Big City Klub waren sicherlich die letzten 45 Minuten gegen den BVB, in dem die Hauptstädter mit 1:5 (insgesamt 2:5) untergingen und vier Tore von Erling Haaland einsteckten.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Bayern München931:131822
2.RB Leipzig918:61220
3.Borussia Dortmund921:91218
4.Bayer Leverkusen816:9718
5.Wolfsburg914:8617
6.1. FC Union Berlin921:111016
7.Borussia M'gladbach917:14315
8.FC Augsburg911:12-112
9.Eintracht Frankfurt914:16-212
10.VfB Stuttgart917:15211
11.Werder Bremen913:15-211
12.TSG Hoffenheim814:15-18
13.Hertha BSC815:18-37
14.SC Freiburg910:20-107
15.1. FC Köln910:15-56
16.1. FSV Mainz 05810:21-114
17.Arminia Bielefeld96:19-134
18.Schalke 0496:28-223
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung