-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Werder Bremen leiht Tahith Chong von Manchester United aus

SID
Tahith Chong hat bei Werder Bremen bereits das Training aufgenommen.

Werder Bremen hat den Niederländer Tahith Chong für ein Jahr vom englischen Rekordmeister Manchester United ausgeliehen. Der U21-Nationalspieler soll die Offensive bei den Hanseaten, die sich in der vergangenen Saison erst in der Relegation vor dem Abstieg gerettet hatten, beleben.

"Tahith ist ein technisch guter Spieler, der auf beiden Außenpositionen spielen kann. Zudem verfügt er über ein hohes Tempo, das unserem Spiel guttun wird", sagte Werder-Trainer Florian Kohfeldt über den 20-Jährigen.

Bei ManUnited kam der auf den niederländischen Antillen geborenen Chong fünfmal in der Premier League zum Einsatz. Er absolvierte bereits am Sonntag seine erste Trainingseinheit bei den Norddeutschen, die sich im österreichischen Zillertal auf die neue Spielzeit vorbereiten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung