Fussball

Bundesliga: SC Freiburg gegen Hertha BSC heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Am 32. Spieltag der Bundesliga treffen der SC Freiburg und Hertha BSC aufeinander.

Der SC Freiburg ist kurz vor Saisonende immer noch im Rennen um den Europapokal. Am 32. Spieltag müssen die Breisgauer gegen Hertha BSC ran, das nach der 1:4-Niederlage gegen Eintracht Frankfurt wieder in die Erfolgsspur zurückkehren will. Hier erfahrt Ihr, wie Ihr das Spiel heute live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt.

Sichere Dir jetzt Deinen kostenlosen DAZN-Probemonat und sieh alle Highlights der Bundesliga bereits 40 Minuten nach Abpfiff!

SC Freiburg - Hertha BSC: Wann und wo findet das Spiel statt?

Parallel mit zwei anderen Spielen wird die Partie am heutigen Dienstag, 16. Juli, um 20.30 Uhr angestoßen. Gespielt wird im Schwarzwald-Stadion in Freiburg.

Freiburg - Hertha: So seht Ihr das Spiel heute live im TV und Livestream

Die Begegnung des SC Freiburg und Hertha BSC wird vom Pay-TV-Sender Sky übertragen. Das Spiel ist ab 20.20 Uhr auf dem Kanal Sky Sport Bundesliga 4 mit Kommentator Roland Evers zu sehen. Zusätzlich könnt Ihr das Spiel auch in der Konferenz verfolgen.

Neben der klassischen TV-Übertragung bietet Sky auch einen Livestream via Sky Go an. Solltet Ihr kein Sky-Kunde sein, aber das Spiel dennoch live sehen wollen, könnt Ihr Euch via Sky Ticket einen Tagespass kaufen.

Falls Ihr das Spiel nicht live verfolgen könnt, aber dennoch die besten Szenen nicht verpassen wollt, ist DAZN die richtige Anlaufstelle. Bereits 40 Minuten nach Abpfiff sind die Highlights des Spiels bei dem Streamingdienst zu sehen. Auf DAZN werden zudem LaLiga, die Serie A und Ligue 1, sowie die Champions League und Europa League übertragen. Ein Monats-Abo kostet 11,99 Euro, für das Jahresabonnement zahlt Ihr 119,99 Euro. In beiden Varianten könnt Ihr einen Monat lang das komplette Angebot auf DAZN kostenlos ausprobieren.

Bundesliga: SC Freiburg - Hertha BSC im SPOX-Liveticker

SPOX begleitet alle Spiele der Bundesliga im Liveticker. Hier kommt ihr zum Einzelticker zum Spiel SC Freiburg gegen Hertha BSC. Auch im Konferenzticker verpasst Ihr kein Highlight aus dem Schwarzwald-Stadion.

Freiburg - Hertha: Voraussichtliche Aufstellungen

Auf folgende Startaufstellungen könnten Christian Streich und Bruno Labbadia vertrauen:

  • SC Freiburg: Schwolow - Schmid, Lienhart, Heintz, Günter - Sallai, Koch, Höfler, Grifo - Waldschmidt, Höler

  • Hertha BSC: Jarstein - Pekarik, Stark, Torunarigha, Plattenhardt - Grujic, Maier, Darida - Piatek - Cunha, Ibisevic

Bundesliga: Die Tabelle vor dem 32. Spieltag

Mit einem Sieg hat Freiburg nach wie vor eine realistische Chance auf den Europapokal. Da die beiden Finalteilnehmer im DFB-Pokal bereits über die Liga für Europa qualifiziert sind, reicht für Freiburg auch Platz sieben. Auf diesen hat Hertha selbst mit einem Sieg nur noch Außenseiterchancen.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Bayern München3192:316173
2.Borussia Dortmund3182:354766
3.RB Leipzig3177:324562
4.Bayer Leverkusen3157:411657
5.Borussia M'gladbach3158:382056
6.Wolfsburg3144:38646
7.TSG Hoffenheim3142:52-1043
8.SC Freiburg3141:43-242
9.Schalke 043136:48-1239
10.Eintracht Frankfurt3153:56-338
11.Hertha BSC3144:55-1138
12.1. FC Köln3148:59-1135
13.FC Augsburg3142:57-1535
14.1. FC Union Berlin3137:54-1735
15.1. FSV Mainz 053139:63-2431
16.Fortuna Düsseldorf3133:61-2828
17.Werder Bremen3135:64-2928
18.SC Paderborn 073134:67-3320
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung