Fussball

Zum Geburtstag von Jupp Heynckes: 75 Jahre, 75 Anekdoten

Mai 2009: Uli Hoeneß verabschiedet Jupp Heynckes als Bayern-Trainer, jedoch nicht für lang.

Spieler, Trainer, Mensch: Jupp Heynckes wird 75 Jahre alt. Zum Geburtstag am 9. Mai zählen SPOX und Goal noch einmal 75 Anekdoten, Fakten und Zitate der Bundesliga-Legende auf.

1. Als Jupp Heynckes 1979 als Cheftrainer Borussia Mönchengladbach übernahm, war er 34 Jahre alt - und damit der bis dahin jüngste Cheftrainer der Bundesligageschichte.

2. Zuvor war Jupp Heynckes eine Saison lang Co-Trainer von Udo Lattek gewesen - dem er 1987 auch beim FC Bayern München als Cheftrainer nachfolgte.

3. Seine Ausbildung zum Fußballlehrer absolvierte Jupp Heynckes in seinem letzten Jahr als aktiver Spieler. Sein Lehrmeister war Gero Bisanz, Chefausbilder beim DFB und später der erste Bundestrainer der Frauenfußball-Nationalmannschaft.

4. Die früheren Mitspieler von Jupp Heynckes bei Borussia Mönchengladbach wollten ihn, sobald er Trainer war, Siezen. Jupp Heynckes verzichtete empört auf derlei Ehrerbietungen.

5. Als Heynckes einen Tag nach Kriegsende geboren wurde, hieß seine Geburtstadt noch Münchengladbach.

6. Er war das neunte von zehn Kindern. Sein Vater war Schmied, seine Mutter führte einen Krämerladen.

7. In seiner Jugend sammelte er für fünf Mark am Tag Tennisbälle auf, um sein Taschengeld aufzusammeln.

8. Heynckes' Kindheitsidol war Ungarns Stürmer-Legende Ferenc Puskas.

9. Zu Spielerzeiten baten ihn seine Mitspieler bei Mönchengladbach um Anlagetipps.

10. Jupp Heynckes ist gelernter Stuckateur. Er schloss die Lehre als Jahrgangsbester ab und träumte davon, Architekt zu werden.

11. Jupp Heynckes lernte seine Frau Iris in seinem Ausbildungsbetrieb kennen. Die beiden sind seit 1967 verheiratet.

12. Heynckes' Tochter Kerstin hat am gleichen Tag Geburtstag wie ihr Vater - sie wird am Samstag 51.

13. Als Iris Heynckes 2004 an Krebs erkrankte, pausierte ihr Mann eineinhalb Jahre, um seine Frau zu pflegen.

14. Iris Heynckes nennt Jupp Heynckes nicht Jupp, sondern Josef.

15. Den Bauernhof in Schwalmtal, in dem die Heynckes' leben, haben sie "Casa de los gatos" getauft. Neben dem Ehepaar Heynckes und besagten Katzen leben dort noch "sechs Flugenten und wunderbare Fische im Teich", wie Heynckes jüngst dem SID jüngst erzählte. Der geliebte langhaarige Schäferhund Cando ist 2019 gestorben. Er wurde fast 14 Jahre alt.

16. Cando spielte bei Heynckes' Entscheidungsfindung, ob er 2017 zum vierten Mal Bayern-Trainer werden wollte, eine entscheidende Rolle: Erst gaben seine Frau Iris und Tochter Kerstin ihr Go. "Dann hat Cando zweimal gebellt, und dann war das Ding in trockenen Tüchern."

17. Als Cando noch lebte, bedeutete das für Heynckes Luxus: "Wenn ich morgens meine Tiere versorgt habe, mit meinem Hund spazieren gegangen bin, dusche, schwimme und dann mit meiner Frau am Frühstückstisch oder auf der Terrasse sitze, wo ich dann keinen Zeitdruck habe. Seele baumeln lassen. Das ist Luxus: Zeit zur Verfügung haben."

18. Nach dem Triple 2013 schenkten ihm die Bayern-Spieler zum Abschied einen Koi für seinen Teich; Jupp Heynckes taufte den Fisch auf den Namen Philippo - nach Kapitän Philipp Lahm.

19. Bastian Schweinsteiger wähnte sich in Kalifornien, als er in Schwalmtal zu Besuch war: "Sind wir hier in Los Angeles?", fragte der Mittelfeldspieler und gratulierte: "Ein super Garten hier."

20. Jupp Heynckes habe es immer geschafft, "alle Spieler und das komplette Team mit ins Boot zu nehmen", schrieb Bastian Schweinsteiger Jupp Heynckes in einem Geburtstagsbrief im Bayern-Vereinsmagazin 51: "Ich kenne niemanden, der jemals schlecht über Dich gesprochen hat."

21. Während Jupp Heynckes' zweiter Amtszeit in München erfand er den zentralen Mittelfeldspieler Bastian Schweinsteiger. "Später hat Louis van Gaal, der zur nächsten Saison übernahm, erzählt, dass er diese Spiele beobachtet hat und er mich seitdem als zentralen Mittelfeldspieler sah", schrieb Schweinsteiger im Bayern-Magazin 51.

22. Jupp Heynckes hatte schon mit Anfang 30 eine Goldmünzensammlung

23. Jupp Heynckes' Lieblingsgetränk zu Spielerzeiten soll angeblich frische Milch gewesen sein.

24. Schnelle Autos gaben ihm als Spieler ebensowenig wie andere Verlockungen des Profitums. Im Lovers' Lane, der legendären Diskothek seines Mannschaftskollegen Günter Netzer in Mönchengladbach, soll Jupp Heynckes genau ein Mal gewesen sein - als der von Heynckes geschätzte Sänger Udo Jürgens zu Gast war.

25. Mit Sänger Udo Lindenberg ist Jupp Heynckes befreundet.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung