Fussball

Wer zeigt/überträgt RB Leipzig - Hertha BSC heute live im TV und Livestream?

Von SPOX
Am 28. Spieltag treffen RB Leipzig und Hertha BSC aufeinander

Am 28. Spieltag treffen heute RB Leipzig und Hertha BSC aufeinander. Wir verraten euch, wo Ihr das Spiel live im TV und Livestream verfolgen könnt.

Hol' Dir hier den gratis Probemonat von DAZN und sehe RB Leipzig vs. Hertha BSC live!

RB Leipzig vs Hertha BSC: Ort, Datum, Uhrzeit

Am 28. Spieltag der Bundesliga empfängt heute Abend RB Leipzig die Hertha aus Berlin. Austragungsort ist die Red Bull Arena in Leipzig. Angepfiffen wird um 18:30 Uhr. Die Red Bull Arena bietet in der Regel Platz für 41.939 Zuschauer, doch aufgrund der Corona-Krise werden alle restlich Spiele dieser Bundesliga-Saison komplett ohne Fans ausgetragen.

Wer zeigt/überträgt RB Leipzig - Hertha BSC heute live im TV und Livestream?

Das Spiel zwischen Leipzig und Hertha wird nicht im Free-TV übertragen. Das Spiel wird auf bei den Streamingdiensten DAZN und Amazon Prime zu sehen sein. Der Pay-TV-Sender Sky überträgt dieses Spiel nicht.

Der Vorbericht bei DAZN startet schon um 18:15 Uhr. Die Kommentatoren für dieses Spiel sind Lukas Schönmüller, Jan Platte und Ralph Gunesch als Experte.

RB Leipzig vs Hertha BSC: Highlights auf DAZN und SPOX

Spiel verpasst? Kein Problem! Mit DAZN habt Ihr die Möglichkeit, die Highlights schon 40 Minuten nach dem Abpfiff bei DAZN zu sehen.

Noch kein DAZN-Abo? Dann sichert Euch hier den gratis Probemonat und seht ausgewählte Spiele der Bundesliga live!

Nach dem kostenlosen ersten Monat habt Ihr die Wahl, ob Ihr für monatlich 11,99 Euro oder für jährlich 119,99 Euro am Ball bleiben wollt.

Bei SPOX könnt Ihr Spiezusammenfassungen immer Montags ab 0 Uhr abrufen.

RB Leizig vs Hertha BSC im Liveticker:

Wer keinen Zugriff auf das Bewegtbild hat, kann bei SPOX das Spiel zwischen Leipzig und Hertha hier im Liveticker verfolgen. Dort verpasst Ihr garantiert keine Spielszene.

RB Leipzig gegen Hertha BSC: Die Aufstellungen

  • RB Leipzig: Gulasci- Halstenberg, Upamecano, Klostermann - Olmo, Laimer, Kampl, Nkuku - Sabitzer, Schick - Werner
  • Hertha BSC: Jarstein- Plattenhardt, Torunarigha, Boyata, Pekarik- Grujic, Skjelbred - Lukebakio, Darida, Cunha- Ibisevic

Bundesliga: Die Begegnungen am 28. Spieltag

DatumHeimErgebnisGast
26.05. 18:30 UhrBorussia Dortmund0:1Bayern München
26.05. 20:30 UhrBayer Leverkusen1:4VfL Wolfsburg
26.05. 20:30 UhrEintracht Frankfurt3:3SC Freiburg
26.05. 20:30 UhrWerder Bremen0:0Mönchengladbach
27.05. 18:30 UhrRB Leipzig-:-Hertha BSC
27.05. 20:30 Uhr1899 Hoffenheim-:-1. FC Köln
27.05. 20:30 UhrFortuna Düsseldorf-:-Schalke 04
27.05. 20:30 UhrFC Augsburg-:-SC Paderborn 07
27.05. 20:30 UhrUnion Berlin-:-1. FSV Mainz 05

Bundesliga: Die Tabelle

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Bayern München2881:285364
2.Borussia Dortmund2874:344057
3.RB Leipzig2768:274154
4.Borussia M'gladbach2853:341953
5.Bayer Leverkusen2853:361753
6.Wolfsburg2840:34642
7.SC Freiburg2838:40-238
8.Schalke 042733:43-1037
9.TSG Hoffenheim2736:47-1136
10.1. FC Köln2743:49-634
11.Hertha BSC2739:48-934
12.FC Augsburg2740:54-1430
13.1. FC Union Berlin2732:47-1530
14.Eintracht Frankfurt2744:52-829
15.1. FSV Mainz 052736:60-2427
16.Fortuna Düsseldorf2729:52-2324
17.Werder Bremen2729:59-3022
18.SC Paderborn 072731:55-2418
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung