Fussball

Zidane bestätigt Danilo-Abgang

Von SPOX
Danilo konnte sich bei Real auf der rechten Seite nie gegen Carvajal durchsetzen

Lange wurde über einen möglichen Abgang von Danilo bei Real Madrid spekuliert. Nun ist klar: Der Abwehrmann wird die Königlichen noch im Sommer verlassen. Trainer Zinedine Zidane bestätigte im Vorfeld der Partie seiner Mannschaft gegen Manchester United in Kalifornien, dass der Brasilianer auf dem Sprung zu einem anderen Klub ist.

"Wir beobachten immer den Markt", so Zidane. Und weiter: "Danilo ist bereits gegangen, Alvaro Morata ebenfalls. Wir werden sehen, was wir noch machen können. Die Spieler, die uns verlassen sind sehr gut. Junge Spieler werden nachrücken. Wir versuchen immer, unseren Kader zu verbessern."

Danilo ist der sechste Abgang der Blancos in diesem Sommer. Neben dem 26-Jährigen hatten zuvor bereits Morata, James Rodriguez, Pepe, Fabio Coentrao und Mariano Diaz den Champions-League-Sieger verlassen.

Erst 2015 war der Rechtsverteidiger für 31,5 Millionen Euro vom FC Porto in die spanische Hauptstadt gewechselt, konnte sich aber nie gegen seinen Konkurrenten Dani Carvajal durchsetzen. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge wird Danilo sich Manchester City anschließen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung