Cookie-Einstellungen
Fussball

El Haddadi bei Schalke im Gespräch?

Von SPOX
Angeblich ist El Haddadi als Sane-Nachfolger im Gespräch

Der FC Schalke 04 ist weiterhin auf der Suche nach einem Angreifer. Nun rückt Youngster Munir El Haddadi vom FC Barcelona in den Fokus der Königsblauen. Allerdings gibt es finanzstarke Konkurrenz aus Paris. Das Interesse an Diego Rolan hingegen soll laut Reviersport wieder verflachen.

Die spanische Zeitung Marca berichtete am Dienstag von einem Interesse des deutschen Klubs am spanischen U21-Nationalspieler. Munir steht bei Barca noch bis 2019 unter Vertrag und kommt hinter Lionel Messi, Luis Suarez und Neymar nur unregelmäßig zum Einsatz. Außerdem sind die Katalanen daran interessiert, einen weiteren Angreifer zu verpflichten. Laut spanischen Medien ist Paco Alcacer vom FC Valencia ein heißer Kandidat.

Erlebe die Primera Division auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Die Schalker hatten zuletzt auch Interesse an dem Uruguayer Rolan von Bordeaux bekundet. "Ich bin nicht auf dem Laufenden. Ich weiß nicht, ob das falsch ist oder nicht", erklärte der Spieler gegenüber der französischen Zeitung Sud Ouest. Ein Angebot gab es aber offenbar nicht. Mit dem Buhlen um El Haddadi hätten sich die Verhandlungen mit den Franzosen aber sowieso erledigt.

Munir El Haddadi im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung