Cookie-Einstellungen
Fussball

Kapitän Sulu: "Wird schwerer als letzte Saison"

Von SPOX
Aytac Sulu will mit den Lilien das Wunder vollbringen und erneut erstklassig bleiben

Aytac Sulu steht mit dem SV Darmstadt 98 vor einer Mammutaufgabe. Aufgrund diverser Abgänge steht ein großer Umbruch bei den Lilien an, doch der Kapitän will das Wunder wieder schaffen und zieht dabei interessante Vergleiche.

Angesprochen darauf, ob der SV Darmstadt den Bundesliga-TÜV bestehen wird, antwortete Sulu: "In dieser Hinsicht sind wir ja ein Oldtimer. Man braucht sich ja nur mal das Stadion anzugucken, die jüngste Mannschaft haben wir auch nicht, und ein paar Teile sind ja bekanntlich weggebrochen."

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Dennoch sieht der 30-Jährige die Sache durchaus positiv: "Es ist eine schwierige Aufgabe, macht aber unglaublich Spaß, das Auto zu restaurieren - häufig kommt ja dann sogar etwas Schöneres heraus. Und wenn alle Ersatzteile funktionieren, bestehen wir auch den TÜV", so Sulu in der Sportbild.

An der Spielweise unter dem neuen Trainer Norbert Meier wird sich auch in dieser Saison auch nichts ändern: "Laufen, Gras fressen, Kämpfen - ohne das brauchen wir gar nicht anzutreten", sagt Sulu. Das Ziel Nummer 1 lautet natürlich Klassenerhalt, "aber ich glaube, dass es schwerer wird als letzte Saison."

Den Schritt mit den Lilien zurück in die 2. Liga würde Sulu wohl nicht mitgehen: "Wenn du einmal in der Bundesliga bist, willst du auch bleiben." Aber auch das Ausland würde ihn reizen: "Ansonsten wäre England schon ein Traum", so Sulu, der in Darmstadt noch einen Vertrag bis 2018 besitzt.

Aytac Sulu im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung