Cookie-Einstellungen
Fussball

Hertha will auch mit Weiser verlängern

Von Ben Barthmann
Mitchell Weiser steht mit Hertha nach der Hinrunde überraschend auf Rang drei
© getty

Die Hertha steht auf Rang drei der Bundesliga und beschenkte sich zuletzt selbst für die guten Leistungen mit einigen Vertragsverlängerungen. Mit Mitchell Weiser soll nun ein entscheidender Mann ebenfalls unterschreiben.

Bis 2018 läuft der Vertrag des Neuzugangs vom FC Bayern München noch, dennoch denkt man in der Hauptstadt bereits über eine vorzeitige Verlängerung nach.

Bereits Sebastian Langkamp (bis 2019), Marvin Plattenhardt (bis 2020) und Rune Jarstein (bis 2019) setzten ihre Unterschriften in der Hinrunde unter die vorgelegten Dokumente, Weiser soll nach Wünschen von Manager Michael Preetz der Nächste sein.

Wie der kicker erfahren haben will, hat sich dessen Berater Norbert Nasse mit dem Klub getroffen und dabei positive Rückmeldung gegeben. Der Rechtsverteidiger spielte eine starke Hinrunde und wurde von Trainer Pal Dardai mehrmals als einer der entscheidenden Faktoren aufgeführt, um auf Platz drei zu überwintern.

Mitchell Weiser im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung