Cookie-Einstellungen
Fussball

Höger zurück im Mannschaftstraining

SID
Marco Höger musste zuletzt sechs Monate aufgrund eines Kreuzbandrisses pausieren
© getty

Sechs Monate nach seinem im Oktober 2013 erlittenen Kreuzbandriss im vorderen rechten Knie ist Marco Höger am Dienstag beim Schalke 04 ins Mannschaftstraining zurückgekehrt.

Allerdings dürfte der 24-Jährige in dieser Saison angesichts von nur noch drei ausstehenden Spielen nicht mehr zum Einsatz kommen.

Während Trainer Jens Keller im Heimspiel am Sonntag (17.30 Uhr/Sky) gegen Borussia Mönchengladbach wieder auf den bei der jüngsten 1:3-Niederlage beim VfB Stuttgart gelbgesperrten Julian Draxler zurückgreifen kann, ist das Mitwirken von Jefferson Farfan noch ungewiss.

Der Peruaner hatte wegen einer allergischen Reaktion auf ein Medikament kurzfristig in Stuttgart nicht spielen können.

Marco Höger im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung