-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Hoffenheim: Trainingsgruppe 2 wird aufgelöst

Von Adrian Bohrdt
Zweieinhalb Monate lang wurden Tim Wiese, Tobias Weis und Co. vom Training ausgeschlossen
© getty

Nach zweieinhalb Monaten beendet die TSG 1899 Hoffenheim das Projekt Trainingsgruppe 2. Bis zum Freitagmorgen hielten sich hier unter anderem die aussortierten Tim Wiese, Tobias Weis und Matthieu Delpierre fit, jetzt will der Verein andere Wege für die ungeliebten Profis finden.

So sollen, wie der "Kicker" berichtet, einige Spieler in der zweiten Mannschaft der Kraichgauer aushelfen. Die belegt in der Regionalliga Südwest nach sieben Niederlagen in acht Spielen einen Abstiegsplatz. Außerdem bestehe auch die Möglichkeit, Verträge mittels einer Abfindung aufzulösen.

Neben Wiese, Weis und Delpierre befanden sich auch Edson Braafheid und Matthias Jaissle in der Trainingsgruppe. Während Delpierre offenbar sogar noch die Chance hat, in den Bundesliga-Kader zurückzukehren, dürfte das zumindest für Wiese und Weis keine Möglichkeit mehr sein.

Bayern-Durchmarsch? Jetzt mit dem HYUNDAI Bundesliga Tippspiel die Saison durchtippen!

Die Verträge von Braafheid und Delpierre laufen ohnehin nach der aktuellen Spielzeit aus, Wiese (bis 2016), Weis (2016) und Jaissle (2015) sind dagegen noch länger an den Klub gebunden.

1899 Hoffenheim im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung