Cookie-Einstellungen
Fussball

Medien: Lanig und Lehmann tauschen

SID
Martin Lanig (r.) wechselte 2010 zum 1. FC Köln
© Getty

Zwischen Bundesligaaufsteiger Eintracht Frankfurt und dem Absteiger 1. FC Köln bahnt sich ein Spielertausch an. Nach Medieninformationen haben sich beide Vereine auf einen Tausch von Martin Lanig und Matthias Lehmann geeinigt.

Der 27 Jahre alte Lanig, der in Köln noch einen Vertrag für ein Jahr hat, soll am heutigen Montag einen Drei-Jahresvertrag in Frankfurt unterschreiben. Die festgeschriebene Ablösesumme von 600.000 Euro verrechnen beide Vereine mit dem Wechsel des 29 Jahre alten Lehmann nach Köln.

"Es stimmt, wir wollen den Wechsel heute über die Bühne bekommen, es fehlen nur noch die Unterschriften", sagte Frankfurts Sportdirektor Bruno Hübner gegenüber der Bild-Zeitung.

Er bezeichnete das Geschäft als "Win-Win-Situation" für beide Klubs und erklärte: "Köln bekommt seinen absoluten Wunschspieler, wir mit Martin einen in der Bundesliga erfahrenen Profi."

Martin Lanig im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung