-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Hannover 96 holt Nikci

SID
Adian Nikci (l.) kam in der vergangenen Saison für den FC Zürich auf fünf Europa-League-Einsätze
© Getty

Hannover 96 hat Adrian Nikci vom Schweizer Erstligisten FC Zürich verpflichtet. Der 22-Jährige erhält beim Bundesligisten einen Dreijahresvertrag und soll dort das Mittelfeld verstärken, wie der Verein am Donnerstagnachmittag bekannt gab.

"Er hat uns durch seine Beidfüßigkeit und seine Schnelligkeit überzeugt. Für ihn spricht zudem, dass er auch schon international gespielt hat", sagte Hannovers Sportdirektor Jörg Schmadtke. Über die Vertragsmodalitäten bewahrten beide Seiten Stillschweigen.

Nikci wurde in der Züricher Jugendabteilung ausgebildet. In der abgelaufenen Saison kam der gebürtige Serbe mit Schweizer Pass auf 25 Liga-Einsätze und schoss dabei sechs Tore. In der Europa League wurde Nikci fünf Mal eingesetzt und erzielte einen Treffer.

Adrian Nikci im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung