Cookie-Einstellungen
Fussball

Oczipka wechselt zu Eintracht Frankfurt

SID
Bastian Oczipka (r.) spielt in der kommenden Saison für die Frankfurter Eintracht
© Getty

Bundesliga-Aufsteiger Eintracht Frankfurt hat Bastian Oczipka verpflichtet. Der 23 Jahre alte Außenverteidiger kommt von Ligakonkurrent Bayer Leverkusen an den Main.

Oczipka unterschrieb bei den Hessen einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2015. Er ist nach Stefano Celozzi bereits der zweite Außenverteidiger, den die Eintracht nach der Rückkehr in die Bundesliga verpflichtet hat.

"Bastian passt genau in unser Anforderungsprofil. Außerdem war er der Wunschspieler unseres Trainers Armin Veh, deshalb freuen wir uns, dass die Verpflichtung geklappt hat", sagte Eintrachts Sportdirektor Bruno Hübner.

Für Leverkusen absolvierte Oczipka 29 Bundesliga- und drei Champions-League-Spiele. Bei der Eintracht wird der Linksfuß voraussichtlich die linke Außenverteidigerposition übernehmen, auf der zuletzt der in Ungnade gefallene und mittlerweile ausgemusterte Constant Djakpa gespielt hatte.

Bastian Oczipka im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung