Cookie-Einstellungen
Fussball

Zwei weitere Neuzugänge beim VfL

SID
Petr Jiracek steigt mit dem VfL Wolfsburg ins Training ein
© Getty

Neben dem jüngst verpflichteten Petr Jiracek hat Felix Magath am Montagabend zwei weitere neue Gesichter zum Trainingsauftakt beim VfL Wolfsburg begrüßt. Der mazedonische Nationalspieler Ferhan Hasani sowie der serbische U-21-Nationalspieler Slobodan Medojevic standen bei der ersten Einheit im neuen Jahr mit auf dem Rasen.

Wie der Verein am Montagabend bekannt gab, erhält Medojevic (kommt aus Novi Sad) einen Dreieinhalbjahres-Vertrag bis 2015. Der 21-jährige Hasani (von Skendija Tetovo) wurde mit einem zweieinhalb Jahre andauernden Kontrakt bis 2014 ausgestattet.

"Medojevic und Hasani sind zwei junge Spieler, die in ihrer jeweiligen Liga überdurchschnittlich gut gespielt haben und dadurch auf sich aufmerksam machten", sagte Magath.

"In der Bundesliga werden sie aber sicher anders gefordert und somit die notwendige Eingewöhnungszeit brauchen. Aber bei ihrer Verpflichtung ging es mir vor allem darum, die Mannschaft auf Sicht zu verstärken."

Kommen zwei weitere Neue?

Kurz vor dem Abschluss stehen zudem offenbar zwei weitere Personalien. So hielt sich beim Trainingsauftakt auch Ibrahim Sissoko vom portugiesischen Erstligist Academica Coimbra auf dem Klubgelände auf.

Der Stürmer von der Elfenbeinküste soll Medizin-Check beim VfL absolvieren und ebenfalls einen Vertrag erhalten.

Zudem soll Magath den portugiesischen Mittelfeldspieler Vieirinha vom PAOK Thessaloniki auf dem Zettel haben.

Petr Jiracek im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung