Cookie-Einstellungen
Fussball

Mohamad muss Training verletzt abbrechen

SID
Youssef Mohamad vom 1. FC Köln hat sich im Training erneut verletzt
© Getty

Youssef Mohamad hat das Vormittagstraining vom 1. FC Köln nach einem Zusammenprall abgebrochen. Wie der Verein mitteilte, ist die Verletzung im linken Knie wieder aufgebrochen.

Der 31-Jährige war erst vergangene Woche wieder ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Wie lange Mohamad pausieren muss, steht noch nicht fest.

Youssef Mohamad im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung