Cookie-Einstellungen
Fussball

VfL: Diego meldet sich für BVB-Spiel zurück

SID
Wird gegen den BVB wohl in der Startelf von Steve McClaren stehen: Diego
© Getty

Der VfL Wolfsburg kann im Auswärtsspiel bei Borussia Dortmund am Samstag offenbar auf seinen brasilianischen Neuzugang Diego setzen.

Der brasilianische Spielmacher, der für 15,5 Millionen Euro vom italienischen Rekordmeister Juventus Turin gekommen war, konnte wieder beschwerdefrei trainieren.

"Es ist noch nicht alles perfekt, aber ich habe keine Probleme mehr gehabt", sagte Diego, der einen Schlag aufs Knie erhalten hatte, am Donnerstag.

Benaglio wohl dabei

Gegen Dortmund ebenfalls dabei ist wohl Torwart Diego Benaglio, dessen Frau in diesen Tagen ein Kind erwartet. "Wir werden kurzfristig entscheiden. Aber ich glaube, dass ich spielen kann", sagte der Schweizer Schlussmann.

Fehlen wird indes Defensivspezialist Sascha Riether, der sich im Spiel der Nationalmannschaft gegen Aserbaidschan am Dienstag (6:1) eine Oberschenkelverhärtung zugezogen hatte.

Diego im Steckbrief

Werbung
Werbung